So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Joachim Voigt.
Joachim Voigt
Joachim Voigt, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 21
Erfahrung:  Fachinformatiker u. Meister Elektrotechnik Fachrichtung Nachrichtentechnik / Datenverareitung
47088321
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Joachim Voigt ist jetzt online.

Ich habe ein neues Netbook Wind U100 mit Windows7 starter;

Kundenfrage

Ich habe ein neues Netbook Wind U100 mit Windows7 starter; (MSI U100-1616W7S), W-Lan: 802.11b/g/n

Problem:
Das Gerät sieht (nach aktivierter WLAN-Antenne) alle möglichen Netzwerke, nur nicht das im Haushalt genutzte (WLAN-Fritz-Box 7270),

(über LAN-Kabel funktioniert natürlich der Internetzugang über die Fritz!Box völlig normal)

Wie kann das Netbook seine Blindheit gegenüber seinem eigenen Haushalts-WLAN verlieren?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  R.Wagert hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo in der Regel liegt das daran das WLAN entweder Deaktiviert ist oder zumindest die Box Ihren SSID nicht Sendet (also Unsichtbar ist)

Geben Sie bitte (am LanPC) fritz.box in einem Browswer ein und loggen sich in die Fritzbox ein.

In der Mitte müßte ja die Statusansicht der einzelnen Funktionen sein dort Klicken Sie mal bitte auf "WLAN"

Jetzt müßten Sie in einem Menü des WLANs sein .

Oben muß der Hacken wei "Wlan-Funknetz aktiv" drin sein und ein wenig tiefer ist noch die Funktion "Name des W-Lan Funknetzes sichtbar" auch dort muß der hacken drin sein.

Danach sollte das Notebook das WLAN finden ...
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Die Antwort hat dazu beigetragen verschiedene Möglichkeiten auszuschließen.

Will die Fritz-Box das Netbook nicht ?

Will das Netbook die Fritzbox nicht???
Experte:  Joachim Voigt hat geantwortet vor 6 Jahren.

Einenen PC oder das Netbook per Patchkabel an die Fritzbox anschließen!

Im Netzwerkadapter TCP/IP auf automatisch beziehen setellen!

Sie müssen sich mit den Internet EXPLORER auf die Fritzbox schalten

Dies können sie mit folgender Adresse tun:

http://fritz.box/

Dann auf den Link Einstellungen

DXXXXX XXXXXnks auf Erweiterten Einstellungen

Dann WLAN

Im WLAN -Monitor muß der Haken bei "Neue WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" sein

In den Funkeistellungen müssen folgende Einstellungen vorgenommen werden:

Funknetz (WLAN aktivieren

Name des Funknetzes (SSID) : Beliebigen Namen vergeben!

Name des Funknetzes bekannt geben aktivieren

WLAN-Netzwerkgeräte dürfen untereinander kommunizieren aktivieren

AVM Stick & Surf aktivieren

Und anschließend Übernehmen

 

In Sicherheit

WPA-Verschlüsselung aktivieren

 

WPA Modus WPA+WPA2

Netzwerkschlüssel Zahlenkombi angeben wenn nicht schon angegeben. Am besten die auf der Rückseite der Fritzbox angegebene

Übernehmen

 

Am Netbook nochmals nach den Netzwerk suchen lassen!

Wenn immer noch nicht sichtbar!

WLAN-Netzwerkadapter überprüfen!

TCP/IP auf automatisch stellen!

Wenn auf Automatisch die Firewall mal ausschalten und nochmal versuchen!

Wenn immer noch kein Erfolg Feste IP vergeben!

 

Wenn die Antwort geholfen hat, bitte akzeptieren

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Leider führte Ihre Antwort nicht zum Erfolg.

 

Ich habe die RettungsDVD des Netbooks auf einen USB-Stick gezogen und dann eine Peparatur der Treiber auf dem Netbook durchführen lassen. Das brachte den gewünschten Erfolg.

 

Trotzdem darf ich sagen, dass Sie sich große Mühe gegeben haben.

 

Wenn ich noch eine Frage habe komme ich auf Sie zurück.

 

Viele Grüße

 

Gerhard Grimm

 

 

Experte:  Joachim Voigt hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Ihnen die Frage nicht geholfen hat kriegen Sie hier Ihr Geld zurück!
http://www.justanswer.de/refund/refund.aspx

Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Ihr
Joachim Voigt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer