So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Mein Drucker, X84-X85 All in one, druckt eine gescannte Seite

Kundenfrage

Mein Drucker, X84-X85 All in one, druckt eine gescannte Seite in Kopei nicht vollständig aus. Er lässt immer die unteren 4 cm weg. Ich habe Ihn schon in den Werkszustand zurück versetzt, Deutsch A4 eingegben und dergleichen, aber immer mit selbigen Ergebnis. Wegen der größeren Patronen gegenüber meinem anderen Lexmark 5495, wollte ich Ihn als Kopierer unabhängig vom PC nutzen. Was kann ich tun, daß er das gescannte Blatt wieder vollständig ausdruckt? Gibt es so was wie ein Resetknopf?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das Gerät besitzt für Kopien eine Einstellung, die sich "Autofit" nennt. Diese Funktion streckt die gescante Vorlage auf die Größe des Papiers, das im Drucker eingelegt ist. Ein kleiner 'Rand wird dabei immer bleiben, da der Drucker nicht komplett bis an den Rand drucken kann. Dieser sollte jedoch nicht mehr als ein paar Millimeter breit sein.

In den Kopieeinstellungen können sie normalerweise noch mal zusätzlich das Papierformat einstellen, Es könnte sein, daß dort noch Letter/Legal eingestellt ist. Dieses US Format ist ca 3,8 cm kürzer als A4 und würde daher die Größe des Randes erklären.
Überprüfen sie das bitte