So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

sei einigen wochen kann ich den Messenger nicht bei Windows

Kundenfrage

sei einigen wochen kann ich den Messenger nicht bei Windows live anmelden Fehlercode
fehlewrcode 80048821 ich stelle jetzt fest das keine updats mehr von windows erscheinen, und auch alle verbindungen zu Microsoft service seiten nich gehen da keine Internetverbindung, obwohl ich im Internet bin. mache ich die übliche Überprüfung , geht die internetvebindung verloren , kann sie dann aber nach beenden wieder ordnungsgemäß herstellen. Nur zu den seiten zu microsoft besteht keine Internetverbindung.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Zum Fehlercode habe ich zumindest schon mal eine englische Anleitung gefunden unter:
http://msn-errors.blogspot.com/2007/01/error-80048821.html

Dort sind schon mal einige Grundlegende Ursachen dafür benannt und auch Lösungen dafür angeboten.
Das erklärt jedoch noch nicht, warum sie keine Updates mehr erhalten.
Versuchen sie bitte über die Windows Update Seite manuell ihren Rechner upzudaten.
Die Adresse ist hier:
http://windowsupdate.microsoft.com/

Diese Updateseite funktioniert nur mit dem Internetexplorer 5 oder höher.

Schreiben sie mir bitte ob es funktioniert hat und wenn nicht bitte auch alle Fehlermeldungen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Keinerlei Lösung weil, das Problem woanders in der Verbindung zu den webseiten von Windows/Microsoft liegt, der Internetexplorer ist ok und ich kann hier alle Internetseiten aufrufen und empfangen, nur und jetzt kommt das merkwürdige Problem, rufe ich windows oder Microsoft Seiten auf erscheint entweder das Programm kann die Seite nicht ausführen oder eine Aufforderung mich mit dem Internet zu verbinden. obohl ich ja

mit dem Explorer ordnungsgemäß im Internet arbeiten kann.mir kommt es vor als ob die verlinkung mit dem Internetexplorer nicht stimmt zwischen den webseiten von Windows/Microsoft. ich hab doch nur einen Router und nur einen Pc ich bin praktisch von windowsXP Seiten gekappt, diese Seiten sind in mein Netzwerk nicht mehr eingebunden oder so???Daher empfang ich auch keine apdates von Windows und der Messenger kann sich mit Windowslive nicht verbinden. .

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Daher war ja meine Frage, ob sie sich über die genannte Adresse direkt auf die Updateseite verbinden können, oder ob das auch nicht geht.

Falls sie eine Firewall installiert haben, egal ob per Hardware über den Router, per Software auf dem Rechner oder die Windowseigene überprüfen sie bitte die Einstellungen.
Eine weitere Frage bleibt immer noch offen:
geht dei Verbindung zu MS Seiten aus allen Browsern nicht?
Die einzige Möglicheit komplette Websites zu sperren sind an sich Firewall oder Jugendschutzprogramme sowie IPSEC Richtlinien. Ich gehe mal davon aus, daß sie letzteres nicht in ihrem Netzwerk definiert haben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

so was hab ich mir gedacht, der sicherheitsdienst von windows Firewall dienst steht nicht zur Verfügung der Fehler mit den Webseites ist auf allen Browsern arbeite standard mit 6,0 von Telecom und Internet Exploer. Hat ein Ruter auch extra noch eine Firewall?? habe den Speedport W 502 V von Telekom Kabellos . kann mich nicht erinnern das hier bei der Einrichtung eine Firewall eingerichtet wurde.

allerdings hängt sich der ruter öfter mal auf, ob hierbei diese Seiten vom ruter gesperrt sind?? . im Grunde genommen ist der Computer nicht mit dem Sicherheitsdienst und microsoft vebunden also abgekoppelt.eine extra firewall hab ich nicht.

nur eines verwundert mich. Windows bietet ja die maske nach verbindungsproblemen zu suchen wenn ich das dann mache wohlgemerkt bei der seite von windowsdiensten ist die Verbindung zum Ruter dann plötzlich unterbrochen ,kjann sie dann aber gleich wieder herstellen ohne das sich die Seite öffnet bei klick auf fertigstellen, hab ich dann meinen Browser und die ausgans startseite ,online oder yahoo usw. ich glaube das ist eine komplizierte Sache??

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Router kann auch noch einen eigene Firewall haben. Es scheint mir aber so, daß der Router selbst einen Fehler hat. Dieser darf sich normalerweise nicht ohne weiteres aufhängen und er darf auch bei einer Seitenverbindung nicht einfach die gesamte Verbindung kappen.
Möglicherweise hat der Router eine Fehlfunktion. Daß dieser Fehler ausgerechnet immer beim Zugriff auf die Windowsseiten auftritt kann dabei Zufall sein.
Ein weiteres Indiz dafür, daß der Router die Ursache ist, ist daß alle Browser davon betoffen sind.
Sie sollten den Router austauschen. Ich gehe davon aus, daß die Probleme danach nicht mehr auftreten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer