So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo, ich m chte Daten von Outlook Express wieder herstellen,

Kundenfrage

Hallo, ich möchte Daten von Outlook Express wieder herstellen, da sie plötzlich nicht mehr in meiner Ordner-Struktur vorhanden sind. Was muß ich tun und welches Programm muß ich runterladen, um diese Dateien wieder herzustellen.?

Danke XXXXX XXXXX schnele Hilfe

Gruß

Hans-Peter
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Ordner sind allgemein in *.pst Dateien auf der Festplatte vorhanden. So lange diese noch existieren und nicht beschädigt sind, brauchen sie keine zusätzliche Software.
Sie müssten dann lediglich die PST Dateien wieder in Outlook einfügen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo nochmals, danke für den Tipp. Habe die Daten auch gefunden. Liegen bei mir unter C: Windows. Wie kriege ich die jetzt in Outlook. Wo muß ich die jetzt einfügen? Direkt in Outlook oder?
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das geht direkt aus Outlook heraus. Machen sie dazu bitte folgendes:

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Importieren/Exportieren.
  2. Klicken Sie auf Importieren aus anderen Programmen oder Dateien und anschließend auf Weiter.
  3. Klicken Sie unter Zu importierender Dateityp auf Persönliche Ordner-Datei (.pst) und anschließend auf Weiter.
  4. Klicken Sie im Feld Zu importierende Datei auf Durchsuchen, um die PST-Datei zu suchen, die Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Weiter. Wenn Sie den Pfad kennen, geben Sie ihn in das Feld ein.
  5. Klicken Sie im Feld Ordner, aus dem Sie importieren möchten auf den Ordner, der die Daten enthält, die Sie importieren möchten.

    Wenn dieser Ordner Unterordner enthält, die Sie in den Importvorgang einbeziehen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Untergeordnete Ordner einbeziehen. Wenn es sich bei dem Zielordner für den Import um den aktuell ausgewählten Ordner handelt, klicken Sie auf Elemente in den aktuellen Ordner importieren. Andernfalls klicken Sie auf Elemente in denselben Ordner importieren in. Dadurch werden entsprechende Elemente in dem von Ihnen ausgewählten Zielordner erstellt.
  6. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir leid, aber ich finde bei mir (ich benutze noch OE 6)
  • Klicken Sie auf Importieren aus anderen Programmen oder Dateien und anschließend auf Weiter.
  • Klicken Sie unter Zu importierender Dateityp auf Persönliche Ordner-Datei (.pst) und anschließend auf Weiter.
  • nicht.

     

    Ich bin momentan ratlos.

     

    Grüße

     

    Hans-Peter

    Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
    Die Version OE6 unterstützt diese Importfunktion leider nicht. Die einzige Möglichkeit die sie dann noch haben an ihre Daten zu kommen ist ein Upgrade auf min. OE7, besser sogar auf Windows LiveMail. LiveMail ist der offizielle Nachfolger von Outlook Express und kann ihre PST Dateien auch importieren.
    Den Download von Livemail finden sie hier:

    http://www.chip.de/downloads/Windows-Live-Mail-2009_22000689.html
    H-Meyer, IT-Specialist
    Kategorie: Computer
    Zufriedene Kunden: 2043
    Erfahrung: Microsoft Certified System Engineer
    H-Meyer und 2 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
    Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
    Guten Tag !

    Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


    Entschuldigung, daß ich mich hier einmische, aber ich denke hier liegt ein Denkfehler vor. Da es sich um Outlook Express handelt, werden keine .pst sondern *.dbx Dateien benutzt. Die s kann man z.B. mit diesem Tool wiederherstellen.



    Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
    Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

    Einen schönen Tag noch.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Physikus

    Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer