So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M.Schmid.
M.Schmid
M.Schmid, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung:  Produktmanager IT, Apple Spezialist, Apple Product Professional
42588166
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M.Schmid ist jetzt online.

hallo, habe folgendes problem, windows vista wurde nach einem

Kundenfrage

hallo, habe folgendes problem,
windows vista wurde nach einem festplattenschaden -> neue Festplatte neu installiert
hatte den pc (pavillion dv 9700) jetzt gestartet und der hat natürlich als erstes die updates installiert, nach der installation ist er heruntergefahren beim neustart kommt nun die meldung "updates werden installiert" -> Herunterfahren und das in einer endlossschleife
was kann ich tun?

mfg
thomas
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.

bitte starten sie von der windows dvd. gehen sie dann in die eingabeaufforderung (konsole) und dort navigieren sie zu:

 

SYSDRIVE:\Windows\winsxs

 

Dann dort die pending.xml umbenennen in pending.old und neu starten.

Danach sollte die Schleife unterbrochen sein und man kann sich wieder anmelden.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich kann windows nicht von der DVD starten da ich keine dvd habe

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.
sie haben doch gerade vista neu installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ja das schon aber das war vorinstalliert am laptop

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.

auf der neuen festplatte war windows vorinstalliert? dann wurde das vom händler gemacht oder?

wenn auf der festplatte eine recovery partition angelegt ist könnten sie von dieser starten. das würde bei einem hp notebook mit der taste f11. einfach beim hochfahren die taste f11 einige male drücken.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dafür ist aber auch ein Windows install. Datenträger notwendig

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.

also wenn das die original hp installation ist brauchen sie dafür keinen datenträger.

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bekomme nur zur Auswahl: Abgesicherter Modus, mit Netzwerktreibern, mit Eingabeaufforderung, Letze als funktionierend bekannte Konfiguration

Windows normal Starten

 

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.

sind sie ganz sicher das sie f11 gedrückt haben? das auswahlmenü das sie mir hier nennen ist aus dem safe boot mit der taste f8.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja da kommt wenn ich f11 drücke
Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 6 Jahren.

sorry dann muss ich echt passen. vielleicht hat ein kollege eine idee. ein hp image haben sie jedoch offebar nicht auf dem rechner denn dann würde bei f11 der recoveryvorgang starten. mir ist immer noch nicht klar wie das windows auf ihre neue festplatte gekommen ist.....ohne cd und ohne hp image!?

aber vielleicht kann sich ein kollege einen reim darauf machen.

 

viele grüße

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer