So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JAFA-Network.
JAFA-Network
JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung:  Systemadministrator
44724141
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JAFA-Network ist jetzt online.

Ich habe einen Kensington Slimblade Trackball gekauft; meine

Kundenfrage

Ich habe einen Kensington Slimblade Trackball gekauft; meine Hardware ist Macbook Pro, System 10.6 Snow Leopard.
Klick auf die linke oder rechte obere Taste des Trackballs soll angeblich den Media- und den Present-Modus aktivieren und eine entsprechende Anzeige auf dem Bildschirm zeigen. Noch ein Klick soll den Normal-Modus zurückrufen
Nichts davon geschieht. Ich komme an die beiden Modi nicht heran; der Trackball verbleibt im Normal-Modus.
Mache ich etwas falsch oder funktioniert das auf OS 10.6 nicht?

Danke XXXXX XXXXX Antwort.

Christoph Hempel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  th_sturm hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie diesen Treiber bereits installiert?

http://ftp.kensington.com/MAC/Input/Kensington%20SlimBlade%20Mac%20Driver%20v1.0.zip
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, natürlich. das ist immer das erste, was ich probiere.
Christoph Hempel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Hinweis auf den Treiber (den ich schon installiert hatte) hat mich nicht weitergebracht. Ich habe von Ihnen noch keinen zufriedenstellenden Hinweis bekommen.
Christoph Hempel
Experte:  th_sturm hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich kenne den Treiber bzw. den Trackball nicht, aber evtl. gibt es in den Systemeinstellungen einen neuen Menüpunkt, wo man ihn konfigurieren kann/muss, oder unter den Mauseinstellungen? Ansonsten öffnen Sie mal das Programm "Konsole", evtl. laufen da irgendwelche Fehlermeldungen auf.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
In den Systemerweiterungen nach neuen Menupunkten zu schauen, ist ja der erste Schritt, den ich natürlich gleich getan habe, aber da taucht der Slimblade-Trackball auch nach der Installation des Treibers leider gar nicht auf.
Das Problem bleibt weiter ungelöst. Ich werde versuchen, in irgendwelchen Foren weitere Informationen zu erhalten.
MfG
Christoph Hempel
Experte:  th_sturm hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sorry wenn ich so blöde Fragen stelle, die sind allerdings bei vielen Anfragen hier nötig :) Viel Erfolg bei der Fehlersuche, ich gebe die Frage mal wieder frei...
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Entschuldigung, meine letzte Frage war nicht ganz korrekt. Das Kontrollfeld vom Slimblade Trackball taucht in den Systemerweiterungen schon auf, aber von dem versprochenen Media-Mode ist nichts zu sehen. Die Einstellungsmöglichkeiten beschränken sich auf den Normal-Mode. Gerade aber um den Media-Mode machte die Kensington-Werbung viel Tamtam, und mit deshalb habe ich das Ding auch gekauft.
Können Sie bei Kensington selbst etwas erfahren?
MfG
Christoph Hempel
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf dieser Englischen Seite finden Sie den richtigen Treiber für Ihr Betriebssystem, der vorgeschlagene Treiber war von 2007:

 

Den ersten Download:

 

Anforderungen:

Apple OSX 10.4.11 Tiger

Apple OSX 10.5.6 Leopard

Apple OSX 10.6.x ("Snow Leopard")

 

Link: http://us.kensington.com/html/1385.html

 

Damit sollte es dann laufen.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Danke, XXXXX XXXXX die Antwort gelesen haben, Sofern Sie keine Rückfragen mehr an mich haben würde ich Sie abschließend noch um die Akzeptierung der Antwort bitten.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe jetzt selbst die Lösung gefunden. Die von Ihnen genannten Downloadseiten hatte ich alle schon besucht.
Es gibt zwei Treiber: Einer heißt "Trackball Works", Version 1.00, der für Snow Leopard ausgewiesen ist; er taucht als Systemerweiterung auf und ermöglicht die Einstellung der Tasten am Trackball. Der andere heißt "Kensington SlimBlade Trackball Installer", Version 1.03, komischerweise ist die spätere Version nur für Leopard ausgewiesen. Diese Software erscheint als Icon oben in der Menuleiste und ermöglicht die von mir erfragten Umschaltungen der Modi (Standard, Medien etc.). Offenbar ist die Reihenfolge zwingend: erst die "Trackball Works", dann die "Trackball Installer"-Software. Anders herum ging es nicht.

All dieses ist nicht auf Lern-Videos oder dem mitgelieferten Schnelleinstieg zu entnehmen, und Ihre freundlichen Ratschläge haben mich leider auch nicht weitergebracht, so dass ich die Lösung selbst per Experiment finden musste.

Für Ihre Mühe bedanke XXXXX XXXXX trotzdem und akzeptiere die vereinbarte Bezahlung.
mfG
Christoph Hempel
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Für die Rückerstattung gehen Sie wie folgt vor:

„Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem (1) Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten des Experten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie der Pflichten des Experten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist über unsere Website, per Mail [email protected], per Telefax an +1-415-480-2121 oder per Brief zu richten an JustAnswer Corp,XXXXX First Floor, North Lobby, San Francisco, CA 94129, USA."

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung: Systemadministrator
JAFA-Network und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.