So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an mschumacher.
mschumacher
mschumacher, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 9
Erfahrung:  Fachinformatiker, AE mit Berufserfahrung, Auch Kenntnisse in Hardware, Administration etc.
44126064
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
mschumacher ist jetzt online.

Hallo! Ich habe gerade eben im Wordpress Admin-Termin (bei

Kundenfrage

Hallo!

Ich habe gerade eben im Wordpress Admin-Termin (bei Settings) in den beiden Formularen, in denen die Internetadresse des Blogs steht, die ursprüngliche Adresse gelöscht und meine aufgeschaltete Domain eingetragen.
Nachdem ich die Änderungen gespeichert hatte, kam eine Fehlerseite und seitdem kann ich mich nicht mehr ins Admin-Terminal einloggen und meine Seite ist jetzt zwar noch online - jedoch ohne Theme.
Was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  mschumacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Zurücksetzen, damit Sie sich wieder einloggen können (für weitere Versuche vielleicht notwendig):
Wenn Sie die ursprüngliche Adresse noch kennen, müssen Sie nun folgendes tun:
Verbinden Sie sich mit der MySQL-Datenbank.
Sollte es sich um einen gemieteten Webspace handeln, können Sie dies in den meisten Fällen mithilfe des "Tools" PHPmyadmin machen.
Auf der linken Seite in PHPmyadmin sehen Sie die angelegten Tabellen in Ihrer Datenbank.
Dort sollten sie nun auf die Tabelle ..._options klicken.
Nun sollten Sie auf der rechten Seite die Einträge in der Tabelle und den dazugehörigen Wert sehen.
Suchen Sie nach den beiden Zeilen, in denen in der Spalte "option_name" siteurl und home steht. Ändern Sie diese beiden Werte wieder auf die original URL zurück.
Damit wäre zumindest einmal das Problem mit dem nicht mehr einloggen gelöst, denn nun können Sie sich wieder wie gewohnt in das Admin-Terminal einloggen.
Eventuell ist auch nur einer der beiden Werte auf die neue URL gestellt, dann versuchen Sie doch einmal beide auf die neue URL zu stellen. Sollte dies nicht gehen, können Sie den Wert in der Datenbank immer noch zurücksetzen.

Verwenden Sie eventuell Permalinks?
Also dass Ihre Einzelseiten mit einem Namen benannt sind und nicht so etwas wie ?id=1111 aufweisen?
Dies könnte dann nämlich möglicherweise zu Problemen führen.
Versuchen Sie gegebenfalls Permalinks zu deaktivieren, bevor Sie die neue URL im Admin-Panel eintragen.

Mussten Sie im Theme bei der Installation eine URL irgendwo eintragen?
Werfen Sie doch auch einmal einen Blick auf das Theme selbst, vielleicht steckt dort irgendwo der Fehler.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche bzw. der Behebung des Problems.

mschumacher

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer