So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.
it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
it-pro ist jetzt online.

Seit gestern habe ich bei allen gespeicherten Dokumenten kein

Kundenfrage

Seit gestern habe ich bei allen gespeicherten Dokumenten kein Outlook-Icon. Bei Word, PowerPoint, Excell ist alles o.k. Die Dateien werden zwar als Outlookdateien (Eigenschaften) identifiziert, aber nicht mit den typischen Icon gespeichert. Ich nutze Windows 7 und Microsoft Office 2007.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

Sie können das Symbol Ihrer Outlook-Dateien ändern, indem Sie eine davon mit der rechten Maustaste anklicken und "Eigenschaften" wählen. Dort klicken Sie auf "Anderes Symbol" und wählen das gewünschte Symbol aus.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das habe ich gemacht. Unter "Eigenschaften" finde ich keinen Button "Anderes Symbol". Ich habe dort Reiter "Allgemein", "Sicherheit", "Benutzerdifiniert", "Details", "Vorgängerversion", "Offlinedatein", aber unter keinem der Reiter finde ich "Anderes Symbol".
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich habe nochmal recherchiert:
Das Ändern des Symbols für Dateien ist mit Windows 7 Bordmitteln leider nicht mehr möglich. Es gibt jedoch die Möglichkeit das Symbol mit Hilfe der Freeware "ExtMan" zu ändern. Sie können sich das Programm hier herunterladen:

http://www.pix-house.com/extman.html

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

mein Problem liegt auf einem etwas anderen Gebiet. Ich will ja nicht das Icon ändern, weil es mir nicht gefällt. Ich will nur, dass das von Microsoft standardisiert vorgesehe Outlook-Icon wieder erscheint. Zur Zeit steht vor den Outlook-Dateien ein neutrales Icon, das bei allen Dateien steht, die Microsoft (oder Windows 7) nicht identifizieren kann. Wenn Sie sagen, dass mein Problem mit ExtMan zu lösen ist, dann teilen Sie mir bitte noch mit was ich tun muss, nachdem ich die Freeware heruntergeladen haben. Oder es muss eine andere Lösung gegeben, das wieder herzustellen, was Windows rausgeschossen hat.

Vielen Dank.
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Falls ich Sie richtig verstehe, dann geht es nur um die Wiederherstellung des Icons eines bestimmten Dateityps. Das Öffnen der Datei mit Doppelklick funktioniert also noch, korrekt?

Bitte probieren Sie Folgendes: Klicken Sie links unten auf das Windows-Symbol, dann auf "Alle Programme -> Microsoft Office -> Microsoft Office Tools -> Microsoft Office-Diagnose". Lassen Sie die Diagnose durchlaufen und prüfen Sie, ob das Icon danach wieder erscheint (ggf. mal < F5 > zur Aktualisierung der Ordneransicht drücken).

Viele Grüße

Verändert von it-pro am 30.07.2010 um 11:01 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Erst einmal vielen Dank für Ihre Hilfe. Sie haben mich richtig verstanden und ich bin inzwischen Ihrer Empfehlung gefolgt. Die Diagnose ergab keinen Befund. Trotzdem habe ich mein Notebook (Lenovo T400) neu gestartet. Sie ahnen es schon: das Problem besteht weiter. Es scheint ein Windows7-Problem zu sein. Mein Rechner ist gleichzeitig mit unserem Firmennetzwerk verbunden. Dort haben wir auf dem Exchange-Server 2003 kein Problem mit der Outlook-Icon-Anzeige, wenn ich also nicht auf meine Offline-Dateien, sondern auf die des Servers gehe, wird das Outlook-Icon angezeigt. Wie schon gesagt, auf meinem Rechner werden vor den Dokumenten auch alle anderen MS-Office Icons angezeigt, nur das von Outlook nicht.

Ich bin Anwender, also von Expertenwissen weit entfernt. Ich habe aber den Eindruck, dass die Veränderung in dieser Woche mit einem W7 up-date, das mein Rechner immer automatisch herunterzieht, zusammenhängen könnte.
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen. Mir fallen da nur noch zwei Ansätze ein. Zum einen könnten Sie es mit einer kompletten Deinstallation von Office, Neustart und anschließender Neuinstallation von Office probieren. Falls das nicht hilft, dann könnte das Problem eventuell noch an Ihren persönlichen Einstellungen liegen. Ich würde ein neues Benutzerprofil anlegen und probieren, ob das Problem bei diesem Benutzer dann auch auftritt. Falls nicht, dann steigen Sie bitte auf das neue Profil um und löschen das alte (einige Einstellungen werden Sie dann neu vornehmen müssen, aber dann wäre Ihr Profil wieder "sauber").

Viele Grüße
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung: Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
it-pro und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer