So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6968
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo nachdem gar nix mehr geht auf meinem acer aspire 8920

Kundenfrage

Hallo
nachdem gar nix mehr geht auf meinem acer aspire 8920 model, bin ich mit f2 ins bios menu reingekommen. nun weiss ich überhaupt nicht was ich oder wie ich da etwas verändern muss damit ich wieder starten kann. ich habe vor 2 tagen die programme powersuite und g data security total care installiert und nun ist totalabsturz.
können sie mir bitte raschmöglichst antworten?

freundliche grüsse
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, gehen Sie bitte mit ESC wieder raus bis der Puntk bzw. Frage nach EXIT kommt mit F10 und Z kommen Sie direkt raus (speichert jedoch Veränderungen) dann sollte Ihr Laptop wieder starten. Welche Windows Version haben Sie denn genau? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich bin raus aus dem phoenix bios menu. jetzt habe ich eine fehlermeldung mit client mac addr., pxe-mod und viele zahlen. ich habe überhaupt keine möglichkeit mit irgendeiner taste etwas zu bewirken. ich windows vista. Der totalabsturz hat genau stattgefunden, nachdem ich die Programme powersuite und g data security installiert habe. was hat das zu bedeuten?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich hoffe das das nur ein Zufall war ich hoffe weiter das jetzt keine enorm wichtigen Daten drauf waren. Das hört sich nach einem Total Chaos an ohne gross rumzu experementieren sollten wir das eRecovery aufrufen dazu starten Sie einmal neu und drücken gleichzeitig die Taste ALT+F10 danach landen Sie bei Acer im sog. eRecovery Modus von dort aus können Sie den Laptop komplett in den Werkszustand zurück setzen, so das er zumindest wieder lauffähig ist. Eine andere Methode wäre eine original Vista DVD einzulegen und anstatt Setup die sog. Computerreparatur Optionen zu wählen dann würden die Daten auch beibehalten bleiben mehr Chancen sehe ich da leider nicht mehr. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das geht leider nicht mit dem recovern. da ist nämlich eine meldung von wegen cpu = 1 processors detected...
system bios shadowed, video bios shawoded

eine möglichkeit habe ich, mit f2 kann ich ins setup
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hm, okay gehen Sie mit F2 ins BIOS da muss ne Einstellung sein (leider bissel suchen) die sich D2D nennt diese muss auf enabled also aktiviert stehen. Danach drücken Sie F10 und dann Z (Tasten Z/Y sind vertausch wegen englischer Tastaturbelegung) damit wird die Einstellung gepseichert. Jetzt schalten Sie das Gerät aus und wieder ein genau jetzt drücken Sie ALT+F10 dann müssen Sie ins Recovery rein kommen dies ist die von Acer verwendete Vorgehensweise bitte noch einmal verusuchen. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe lediglich den knopf für das cd laufwerk gedrückt, cd kam raus, und schon passierte wieder von selbst etwas. eine meldung, die sagte, es wird auf fehler gesucht und wenn möglich werden diese repariert. es ist jedoch möglich, dass gewisse Programme nach dem erfolgreichen start fehlen können. jetzt habe ich den start geschafft, im moment scheint alles wieder zu gehen. jedoch habe ich sofort gemerkt, dass g data security nicht mehr auf dem pc ist. heisst das, dass dies jetzt einfach weg ist, und ich es erneut kaufen muss?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ja es ist weg das habe ich Ihnen oben auch geschrieben das nämlich bei einem Recovery alles gelöscht wird. Ich gehe davon aus, das Sie den notwendigen Produktschlüssel zu G-Data ausgedruckt haben oder als Mail in Ihrem Postfach (im Internet) haben. Das Programm können Sie dann nämlich wieder downloaden, installieren und den Schlüssel eingeben selbst wenn das Programm nicht mehr da ist. Gruss Günter