So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Roberto81.
Roberto81
Roberto81, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 39
Erfahrung:  Verkauf, Kundendienst , Beratung, Kurse
43769799
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Roberto81 ist jetzt online.

Hallo, mein Sohn hatte eine Testversion von win 7 sich auf

Kundenfrage

Hallo,
mein Sohn hatte eine Testversion von win 7 sich auf seinen PC Raufgespielt ,irgend wann gab es Probleme mit der Grafikkarte . Er wollte daher die Festplatte Formatieren um XP wieder zu Installieren. Jetzt Boote er nicht mehr richtig Die letzte Zeile ist dann
"Ultra DMA Mode-6, SMART Capable but Disabled"
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Im schlimmsten Fall liegt ein Hardwaredefekt vor.
Versuchen sie beim Start bitte mal ins BIOS zu kommen und überprüfen sie dort die Einstellungen für die Festplatte. Die Fehlermeldung besagt, daß die Platte zwar die SMART Funktion unterstützt, diese jedoch abgeschaltet ist.
Versuchen sie im Bios die Festplatte neu erkennen zu lassen und verlassen sie danach das BIOS mit Speicher.
Der Rechner startet neu.
Legen sie zum Start die XP CD ins Laufwerk. Beim Start sollte das Setup automatisch aufgerufen werden.
Sie haben im Setup die Möglichkeit, Partitionen zu löschen und zu erstellen. Entfernen sie die Partition auf der die Testversion von Win7 installiert war und erstellen sie diese neu. Installieren sie XP in diese Partition.

Sollten Fehler auftreten, so schreiben sie hier bitte die genaue Fehlermeldung und an welcher Stelle diese aufgetreten sind.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich komme nicht ihn Bios.Das wäre ,beim hoch fahren F2 drücken? oder ?
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kommt auf den Rechner an. Bei den meisten ist es entweder F2 oder die Taste ENTF
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Leider geht nicht.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Startet der Rechner denn von der CD? Oder versucht er von der Festplatte zu starten?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
habe ihn gerade ein foto geschickt, kann ab da nichts mehr machen .weder eine eine Eingabe noch CD Installatin XP.
Versucht nur von der Festplatte.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das foto kann ich hier leider nicht empfangen.
Da der Rechner nur von der festplatte versucht zu booten ist diese im BIOS vermutlich als erstes Startgerät eingetragen.
Sie müssen irgendwie versuchen ins BIOS zu kommen. Wie das genau geht, kann ich ihnen sagen sobald ich weis, was für einen Rechner sie haben.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
4 Core Dual - SATA 2 Bios P 1.50
CPU: Intel(R),Pentium(R) GHZ
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ist das ein selbst zusammengestellter Rechner oder ist das ein "Fertigsystem"?
Bei einem selber gebauten müsste ich wissen welchen Mainboard enthalten ist, beim Fertigrechner benötige ich den Hersteller und das Modell.
Nur anhand dieser Angaben kann ich mir die entsprechenden Unterlagen besorgen und ihne die Anweisung zum Aufruf des BIOS genau geben und auch den Weg zu den Einstellungen die sie prüfen/ändern müssen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
habe etwas vergessen CPU 3 GHz
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das hilft mir immer noch nicht. Ich brauche entweder den Hersteller und Modell vom Rechner oder vom Board
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
es ist ein selbst zusammen gestelter PC
wie gesagt 4 Core Dual- Sata2 Serial No: 77MOX1534712
Part No: 90-MXG5KO-AOU
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Aha, also ein Asrock Board. Bei diesem Board ist es auf jeden Fall die F2 Taste.
Achten sie beim Start bitte genau auf die Anzeige am Bildschirm. Nach dem Hochzählen des Speichers kommt am unteren Bildrand die Anzeige "Press F2 for Bios Setup" oder auch in deutsch je nach Version. Drücken sie GENAU in diesem Moment mehrfach auf die F2 Taste, dann müsste sich das BIOS öffnen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein er zählt ja nicht mehr hoch, nach den einschalten kommt immer das gleich Bild und er bleibt stehen,ich kann ihn mit F2 nicht anhalten

Das Bild erscheint:
Rechner Details....
Press F2 run Setup (bei Drücken F2)
Entering SEPTUP
Press F11Boot Menu (bei drücken F11)
Boot Selction Popup menu has been select

Dual-Channel Memory Mode
1024 MB ok
Auto-Detcting Pri Master... ATAPi CDROM
Auto-Detcting Pri Slave...ATAPI CDOM
Auto_Detcting SATA 1 ...Hard DISK

Pri Master: Optriarc DVD RW AD-7173A1-01
Pri Slave:HL-DT STDVD_ROM GDR 8163B ol 23 Ultra DMA Mode 2

SATA 1:Smsung HD161HJ JF100-1-
Ultra DMA Mode-6,SMART Capable but Disabled
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
OK. Das heisst also, die Festplatte wird schon richtig erkannt, aber auch hier im Bios ist SMART schon ausgeschaltet.
Gehen sie bitte im BIOS auf die Boot Einstellungen und prüfen sie die Reienfolge in der die Geräte da eingetragen sind.
Die Bootpriority muss auf
1. CD/DVD
2. Harddisk
3. ...

stehen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Leider kann ich da nichts machen, weder Maus noch Tastur,ich konnte nur F2 sowie F11
drücken und es passiert wie beschrieben.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Steuerung im Bios geht ausschliesslich mit der Tastatur mit hilfe der Pfeiltasten.
Wenn sie mit der Pfeiltase den "Cursor" auf einen Punkt stellen, können sie diesen mit der Eingaetaste öffnen und bekommen dann meist eine Auswahlliste.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
genau das ist das Problem, es geht nichts
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
sehr seltsam. Starten sie den Rechner noch mal neu und drücken sie NUUUR die F2 Taste beim Start. Es sollte "entering Setup" angezeigt werden. Lassen sie den Rechner in Ruhe Arbeiten und sie kommen auf die Startseite des BIOS. Dort wird eine Übersicht ihre Laufwerke angezeigt. Oben haben sie mehrere Reiter. Auf einem sollte Boot stehen. da müssen sie rein
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
geht nicht ,er bleibt bei der geschrieben Seitedie ich ihnen geschrieben habe stehen kein Corser, nichts rühert sich .
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe keine weitere Nachricht von einen ihrer Experten erhalten...heist sie können mir nicht weiter helfen ?????????????
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber Kunde,

probieren Sie mal eine andere Tastatur aus. Es sollte eine PS/2 Tastatur sein !
Ansonsten gäbe es noch die Möglichkeit Ihr Bios zu resetten allerdings müssten Sie hier zu den Computer öffnen und die Batterie zu entfernen.
Es könnte aber auch sein wie mein Kollege schon erwähnte ein Hardware defekt vorliegen.


Verändert von Roberto81 am 29.07.2010 um 21:12 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
hat mit der Tastatur nichts zutun, habe sie bei meinen Rechner Probiert ,auch die Batterie aus und wieder eingebaut, kein erfolg (resette)

Bleibt mir wohl nur die Werkstatt ???
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Falls Sie sich etwas auskennen könnten Sie selbst einige Sachen noch aus probieren.
Stecken Sie alles unötige am Computer ab zb Ethernet kabel, usb...
nur Tastatur, Maus und das Kabel was zum monitor führt nicht.
Probieren Sie es jetzt nochmal einzuschalten.


Sollte es imme noch nicht funktionieren müssen Sie in dem Rechner versuchen
verschieden Komponeten auszutecken zb festplatte, arbeitsspeicher usw.
um vielleicht ein defekten Komponenten zu finden.
Sollten Sie sich das nicht zutrauen verständigen Sie einen Fachmann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer