So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Hallo, k nnen Sie mir bitte helfen. Ich habe einenMD8822

Kundenfrage

>Hallo, können Sie mir bitte helfen.
Ich habe einenMD8822 bei dem das Betriebssystem nicht mehr funktioniert: fährt hoch bis desktop - und dann ist es auch fast alles.
Habe mir nun eine größere Festplatte gekauft WD 1001 FALS und möchte nun Vista über Recovery neu installieren (alle Dateien von D habe ich auf einem anderen PC gesichert).
Wie kann ich jetzt mit brandneuer Festplatte Vista neu installieren?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

bei Ihrem Medion MD8822 müsste eine "Recovery CD" oder Wiederherstellungs CD zum Lieferumfang gehören. Diese legen Sie in das Laufwerk ein und schalten den Rechner ein. Das System sollte nun automatisch von der Recovery CD starten und das Installationsprogramm für Vista anzeigen. Evtl. muss eine Taste während des Startvorgangs gedrückt werden, um das Starten von CD zu aktivieren. Mit Hilfe des Recovery Setup können Sie den Rechner nun in den Auslieferungszustand zurückversetzen. Die gesicherten Daten können Sie anschließend auf die Festplatte zurückkopieren.

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

In meinem Handbuch heißt es, daß diese Daten im Verzeichnis D:\Recovery sich befinden. Diese Daten waren auf der Original-F-Platte, die ich aber kopiert habe Nun habe ich aber eine "jungfreuliche" neue F-Platte. Wie bekomme ich diese Dateien auf die neue Festplatte, die ich ja zur Rücksicherung brauche?

Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

in dem Fall sollten Sie versuchen eine 1:1 Kopie Ihrer Originalfestplatte zu erstellen. Nutzen Sie dazu ein Imaging-Programm, wie z.B. Acronis True Image. Wenn Sie die neue Festplatte mit der Kopie der Recovery-Partition einbauen und den Rechner starten, sollten es möglich sein, das Recovery Setup zu starten.

 

Alternativ können Sie auch über die Medion-Hotline einen Recovery-Datenträger bestellen. Die Telefonnummer lautet: 01805 / 633 466

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke! Werde das probieren und mich wieder melden.