So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, k rzlich habe ich Windows 7

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
kürzlich habe ich Windows 7 installiert.Nun habe ich 2 Probleme:
1.Bei jedem Hochfahren erscheint das Fenster Live Messenger ohne mein
Dazutun.Das möchte ich nicht,also,wie kann ich das Fenster entfernen?
Wenn ich das Programm brauche,kann ich es aufrufen.
2.Es besteht ein Kompatibilitätsproblem zum I-Tunes-Programm,stes werde ich
auf Corefoundation.dII verwiesen,das angeblich fehlt.Das ließ sich auch durch
DE- und Neuinstallieren von I-Tunes nicht beheben.
Im voraus vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe..und einen schönen Tag
Heinz Ziehe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Morgen Herr Ziehe,

 

um den automatischen Start des Windows Live Messenger abzuschalten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Im Live Messenger rufen Sie das Menü auf und navigieren zu:

Extras/Optionen/Allgemein/Anmelden

Dort sollte es eine Option geben, die sich so oder so ähnlich nennt: "Automatischer Start mit Windows". Diese Option muss deaktiviert werden.

 

Falls dies nicht hilft und sich der Messenger trotzdem beim nächsten Windows-Start lädt, hat er sich evtl. in den Autostart in der Windows-Registierung eingetragen. Um den Messenger dort zu entfernen, können Sie das Tool "Autoruns" verwenden. Dieses zeigt Ihnen sämtliche Programme, die beim Windows-Start geladen werden und bietet die Möglichkeit dies zu deaktivieren. Sie finden den Download auf folgender Seite:

http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb963902.aspx

 

iTunes:

Um den Fehler mit der fehlenden corefoundation.dll zu beheben, empfiehlt Apple das Programm zu deinstallieren und die neueste Version erneut zu installieren. Sie schreiben, dass Sie dies bereits getan haben. Haben Sie die neueste Version von iTunes zur Installation verwendet? Falls nicht, gibt es diese hier zum Download:

http://support.apple.com/kb/TS2211?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

 

Falls dies nicht geholfen hat, versuchen Sie die Datei corefoundation.dll manuell herunterzuladen und in folgende Ordner zu kopieren:

 

c:\windows

c:\windows\system

c:\windows\system32

 

Sie erhalten die fehlende DLL-Datei auf folgender Seite:

http://dllcentral.com/corefoundation.dll/1.434.6/

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer