So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Durch den Explorer 8 kann ich nicht mehr meine eigenen HTML-Seiten

Kundenfrage

Durch den Explorer 8 kann ich nicht mehr meine eigenen HTML-Seiten bearbeiten. Wie löse ich das Problem?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, wenn Sie Internet-Explorer 8 meinen: Damit können Sie überhaupt keine HTML-Seiten bearbeiten dazu benötigen Sie ein externes eigenes Programm z.B. den kostenlosen aber durchaus gelungenen NVU-HTML-Editor:

http://www.chip.de/downloads/Nvu-HTML-Editor-1.0-Final_13014735.html

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Unter Windows Explorer 7 habe ich meine eigenen HTML-Seiten geschrieben und vervollständigt. Sie sind durch den Explorer 8 nicht mehr zu bearbeiten. Gibt es eine Lösung?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, da gibt es keine Lösung es war noch nie möglich mit dem Internet-Explorer Webseiten zu bearbeiten bzw. nur sehr gering fügig ich rate Ihnen auch ganz dringend allein aus Sicherhetisgründen vom Internet-Explorer ab! Abgesehen davon ist der IE der langsamste Browser überhaupt Sie solten auf Mozilla Firefox umsteigen und den o.a. kostenlosen HTML-Editor downloaden der ist ohne hin weitaus leistungsfähiger und hält sich im Gegensatz zu Microsoft an Standards. Den Firefox erhalten Sie kostenlos unter:

http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/

Mit dem o.a. HTML-Editor der auch auf deutsch ist sollten Sie sehr schnell zurecht kommen Sie können alle Elemente grafisch plazieren. Wenn Sie dennoch den IE nutzen wollen, wovon ich abrate müssen Sie in den Internet-Optionen unter Programme den HTML-Editor entsprechend auf IE einstellen (sofern dies überhaupt verfügbar ist).

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Werter Günter! Leider habe ich mit ihrer Antwort noch keine Lösung für mein Problem erhalten. unter dem Windows Internetexplorer (7) - steht am obersten Rand der Seiten - habe ich z.B. u.a. einen umfangreichen Ordner mit Rezepten angelegt, mit HTML. Ich finde diese Variante super, weil man flott auch das letzte Rezept lesen kann. Doch nach dem Up date von Variante 8 ist es wie ein gedrucktes Buch geworden, denn ich kann nichts mehr anfügen, nichts verändern. Ihr Hinweis, mit dem Editor eine Veränderung zu erreichen klappte leider nicht!

Den Browser zu wechseln wäre ich durch diese Schwierigkeiten bereit, doch könnte ich wahrscheinlich bei meinen vorhandenen Rezepten auch keine Veränderungen mehr vornehmen. Hätten sie noch einen Tipp für mich?

Ihre Inge Kauffmann

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, hm das klingt jetzt aber total anders nämlich so, als hätten Sie irgendeine Toolbar oder ähnliches installiert unter IE 7 mit der Sie irgendwas machen solche Toolbars mögen vielleicht praktisch erscheinen, machen aber das System insgesamt enorm instabil dies nur am Rande. Ich müsste schon exakt wissen, was Sie da installiert haben es liegt wohl nicht am IE sondern viel mehr daran, das Sie da eine Toolbar oder ein anderes Plugin verwenden, was unter dem neuen IE 8 nicht läuft weil es nicht sauber übernommen wurde. Ich müsste schon ungefähr den Namen kennen mit Rezepten gibt es millionenn Hnweise es gibt z.B. Yahootoolbar, Alexa-Toolbar, Googletoolbar usw. einige sind rechts, viele oben andere unten daher muss ich ca. den Namen wissen wahrscheinlich feht genau das Teil Sie könnten auch versuchen unter dem

Menü Anischt/Extras > Internet-Optionen > Sicherheit > Standardstufe > OK > OK

sowie:

Menü Anischt/Extras > Internet-Optionen > Allgemein > Datenschutz > Aufheben > Sitzungscookies immer zulassen > OK > OK

die Einstellungen zurücksetzen. Ferner können Sie die AddOns mal durch schauen und ggf. aktivieren:

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Internet Explorer klicken.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Add-Ons verwalten.

  3. Klicken Sie unter Add-On-Typen auf Symbolleisten und Erweiterungen.

  4. Unter Anzeigen können Sie eine der folgenden Ansichten für Add-Ons auswählen:

    • Klicken Sie auf Alle Add-Ons, um eine vollständige Liste aller Add-Ons auf dem Computer anzuzeigen.

    • Klicken Sie auf Momentan geladene Add-Ons, um nur diejenigen Add-Ons anzuzeigen, die für die aktuelle Webseite oder eine zuvor besuchte Webseite erforderlich waren.

    • Wenn Sie die Add-Ons anzeigen möchten, die vorab von Microsoft, dem Computerhersteller oder Internetdienstanbieter genehmigt wurden, klicken Sie auf Ohne Berechtigung ausführen.

    • Klicken Sie auf Heruntergeladene Steuerelemente, um nur 32-Bit-ActiveX-Steuerelemente anzuzeigen.

  5. Klicken Sie anschließend auf OK.


Haben Sie evtl. einen Screenshot davon? Das würde mir helfen!

Gruss Günter


IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, Günter! Hurra, es geht! Alle ihre Hinweise habe ich nachvollzogen, aber ohne Erfolg damit zu haben. Trotzdem haben mir ihre Ratschläge insofern geholfen, jeder Möglichkeit noch einmal nachzugehen. Auch wenn ich von Toolbar und Add-ons kaum Ahnung habe, man wird als Einzelkämpfer nicht dümmer.

Was ich als HTML verwende wurde 2002/03 als "file:/D:/www/kurs/layaut.htm" herunter geladen und ist kein automatisches Programm, sondern ich gestalte damit alle Seiten selbst.

Bei der Umstellung auf WE.8 wurde an meine Seiten in der Kopfspalte "Ursprüngliche Quelle" angehangen, das Erscheinungsbild ist seitdem völlig verändert. Statt wie bisher über die Aufrufung des Quelltextes die Seiten zu bearbeiten ist ein neues Feld: mit Editor bearbeiten vorhanden, nur finden muss man es! Danke trotzdem! Noch eine Frage dazu: Verändern sich die HTML-Seiten auf der Externen Festplatte beim Öffnen auf meinem PC ebenfalls? Weiter alles Gute für Sie! Inge

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also die URL:

file:/D:/www/kurs/layaut.htm

verweist auf einen lokalen Datenträger eine Festplatte oder DVD oder USB-Stick usw. ist als nix ausm Netz. Wenn Sie diese Datei nicht mit dem Windows-Editor bearbeiten wollen, dann können Sie natürlich auch (im Internet-Explorer 8) unter Extras/Ansicht > Optionen > Programme ein anderes auswählen. Evtl. müssen Sie aber erst eines installieren. Der Windows-Editor zeigt Ihnen natürlich nur den reinen HTML-Quelltext an, sonst nichts.

Verändern tut sich nixh, solange Sie nichts verändern es hat sich lediglich die Einstellung des Programms geändert. Ich empfehle Ihnen nach wie vor den von mir o.a. NVU-HTML-Editor damit können Sie Ihre Datei sehr gut bearbeiten und dieser läßt sich im IE auch als Editor einstellen.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für die Hilfestellungen und ich werde weiter versuchen, mit diesem modernen Spielzeug klar zu kommen. Alles Gute für Sie, Günter! Inge K.

 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das wird Ihnen schon gelingen! ihnen noch ein schönes Wochenende!
Lieben Gruss Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer