So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Elektroniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 33
Erfahrung:  Elektroniker für Betriebstechnik
42489100
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo Jungs...habe ein neues Modem der Firma Telekom (speedportW504V)

Kundenfrage

Hallo Jungs...habe ein neues Modem der Firma Telekom (speedportW504V) bekommen, da meine Tochter in ihrem Zimmer über WLAN Fernsehen will. Alles richtig installiert, nur die Drahtlosnetzwerkverbindung wird nicht hergestellt. Mit einem Internetkabel funktioniert es schon, aber ist nicht der Sinn der Sache! Ich will keine Kabel durch die Wohnung legen. Der techn. Kundendienst (Telekom) meint, das ich meinen Treiber aktualisieren muss, der kompatibel mit 802.11N sein muss.Wo bekomme ich diesen kostenlos her? Doch eigentlich bei Fujitsu/Siemens oder??? Könnt ihr mir bitte helfen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

welches Notebook hat denn Ihre Tocher(Typenbezeichen)?
Marc, Elektroniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 33
Erfahrung: Elektroniker für Betriebstechnik
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich müsste immer noch wissen welches Notebook(Typenbezeichnung) Sie haben da es sein kann, dass dieses Notebook den N-Standard für WLAN nicht unterstützt. Also, dass der WLAN-Empfänger des Notebooks nicht 802.11N unterstützt. Auch muss ich die Typenbezeichnung wissen um mehr Infos über das verbaute WLAN Modul des Computer herauszufinden um Ihnen kompetente Hilfe bei der Treibersuche zu leisten.
Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 7 Jahren.

tut mir leid. da hat der telekom service wohl käse erzählt. wenn in dem notebook ihrer tochter ein wireless n modul verbaut ist und das gerät funktioniert dann läuft es auch unter n. wenn nur ein g modul in rechner steckt bringt auch ein neuerer treiber garnichts. abgesehen davon kann jeder n router problemlos auch mit einem g gerät verbinden wenn (!) es sich in reichweite befindet.

einen treiber der z.b. aus einem älteren wireless g modul ein n gerät macht den gibt es nicht. wichtig ist auch zu wissen das sobald auch nur ein einziges gerät im netzwerkt online ist das nicht n unterstützt sonder z.b. nur g alle geräte nach g standart verarbeitet werden. n können sie nur nutzen wenn alle (!) komponenten n unterstützen.

eine ausnahme machen da nur teurere dualband router. diese sind in der lage in beiden bändern gleichzeitig zu arbeiten. leider ist der genannte router kein dualband router.

vielleicht wäre eine kleine dlan bücke vom router zu laptop der tochter die bessere wahl!?

 

viele grüße

markus

 

 

 

 

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 7 Jahren.

kann ich ihnen noch behilflich sein? ich würde mich sehr freuen wenn sie meine antwort akzeptieren und stehe weiterhin gerne zur verfügung.

 

viele grüße

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer