So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an John Morlar.
John Morlar
John Morlar, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 59
Erfahrung:  Linux/*NIX, Netzwerke, Security, Shellscripting
45111191
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
John Morlar ist jetzt online.

Hallo liebe Experten, eine Mitarbeiterin von mir sollte

Kundenfrage

Hallo liebe Experten,

eine Mitarbeiterin von mir sollte eine Excel-Datei für einen Serienbrief und weitere Vertriebstätigkeiten erstellen. Darin sollten Firma, Nachname, Name, Titel, Anrede,Adresse, Rufnummer, Mail etc. enthalten sein. Leider stimmmt die Datei nach ihrer Sortierung vorne und hinten nicht, da z.T. Firma, Rufnummer und Mail, z.T. Nachname, Vorname und Titel, z.T. Adr., Rufnummer und Name etc. nicht zusammen. D.h. selbst im Fehler ist kein muster zu erkennen. Lediglich 4 der 3000 Daten sind nutzbar. Was kann ich machen, damit die Datei noch zu Nutzen ist?

Ich bin am verzweifeln, da ich die Daten dringend brauche. Daher bitte ich um Hilfe und sage schon einmal vielen Dank XXXXX XXXXX!

herzliche Grüße
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie sollten zum Sortieren stets die ganze Tabelle markieren und erst dann sortieren. damit bleiben die Datensätze konsistent. Bei einer Sortierung ohne vorherige Amrkierung wird nur eine Spalte sortiert und die Datensätze in dne Zeilen geraten durcheinander.

Wenn sie die geänderte Datei bereits gespeichert haben und keine weitere ungeänderte Kopie davon existiert, dann ist es eine Menge Arbeit diese von Hand wieder richtig zu stellen. Sollten sie diese Datei seit der ersten umsortierung noch nicht wieder geschlossen haben, können sie unter Umständen über Bearbeiten/Rückgängig die Fehlerhaften Sortierungen rückgängig machen und erhalten den Zustand vor der Sortierung.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und danke für die schnelle Antwort.
Wie man sortiert weiß ich auch, das hilft mir nur jetzt nicht mehr weiter. Da keine unsortierte Kopie existiert. Das ist ja das bescriebene Problem.
Daher die Frage, wie ich die abgespeicherte fehlerhafte Datei nun korriegiert bekomme ohne alle 3000 Datensätze erneut zu erfassen bzw. alles mühselig zusammen zu kopieren.

Können Sie mir bei diesem Problem helfen???
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn die Datei bereits gespeichert wurde, vermutlich unter dem selben Namen, dann gibt es keine Chance die Ursprungsdatei wieder herzustellen. Die neue Version hat die alten Daten bereits überschrieben. Diese existeren dementsprechend nicht mehr.
Eine Aufarbeitung von Hand ist unumgänglich.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da, kann man wohl doch nichts machen...

Leider bin jetzt genau so schlau wie vorher :(
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es tut mir leid. aber da ist leider nichts zu machen. Das sind die Monmente in denen man Sicherungskopien zu schätzen lernt. Gerade bei solch großen und umfangreichen Dateien sollte man diese Sicherungskopien immer anlegen.
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Vielleicht sind ja noch versteckte *.temp Dateien vorhanden; die könnte man durch umbenennen wieder verwendbar machen und dann nachsehen, ob die die Datei vor der Sortierung enthalten. Hängt aber davon ab, ob die automatische Sicherung von Excel nicht deaktiviert war.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Idee hatte ich auch schon... leider keine temporären Dateien vorhanden... :(
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Tja, dann war's das wirklich..

Tut mir leid
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke trotdem...
Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 7 Jahren.
Eventuell könnte ich Ihnen helfen. Leider wäre dazu aber mindestens ein teilweiser Auszug der Daten notwendig um eine Wiederherstellung zu versuchen.

Es muss kein erkennbares Muster im Fehler vorliegen um Ihn korrigieren zu können.