So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Wie wandele ich den Dateityp in einen Systemdatei um

Kundenfrage

Wie wandele ich den Dateityp in einen Systemdatei um?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo und Danke für Ihre Anfrage.

Zur Beantwortung bräuchte ich weitere Informationen:

 

- um welche Datei handelt es sich konkret und warum möchten Sie diese umbenennen?

- welches Problem ist aufgetreten?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mehrere eigene Datein die hier als Doc-Dateien angeben werden und daher nicht win32-fähig sind...!?
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

eine Doc-Datei sollte von Microsoft Word geöffnet werden können. Auch von neueren oder älteren Programmversionen als der ursprünglichen zum Erstellen benutzten Version. Versuchen Sie die Datei zu Öffnen, indem Sie diese mit der rechten Maustaste anklicken und "Öffnen mit" -> Microsoft Word auswählen.

Falls eine Fehlermeldung angezeigt wird: Wie lautet diese?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Habe leider kein Microsoft-Word installisiert.........Reicht mein Works-Programm hier nicht?
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

Doc-Dateien lassen sich leider nicht mit Works öffnen. Bitte versuchen Sie es mit Wordpad. Rechtsklick auf die Doc-Datei -> Öffnen mit -> Wordpad.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer