So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

PC l sst sich nicht Defragmentieren. PC schreibt Defragmentierung

Kundenfrage

PC lässt sich nicht Defragmentieren. PC schreibt: Defragmentierung hat ermittelt, dass auf Volume (C) "chkdsk" ausgeführt werden soll. Was soll ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

zum Starten von chkdsk klicken Sie bitte auf Start -> Ausführen

geben Sie als Befehl ein: cmd

Drücken Sie Enter.

Es sollte sich ein DOS-Fenster mit blinkender Eingabeaufforderung öffnen.

geben Sie nun den Befehl ein: chkdsk c:

Drücken Sie Enter.

 

Daraufhin sollte die Festplattenüberprüfung starten. Warten Sie bis diese beendet ist und starten Sie anschließend die Defragmentierung erneut.

tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung: Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
tb179 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 6 Jahren.
Falls das nicht hilft können Sie in Arbeitsplatz > Ihre Partition > rechter Mausklick > Eigenschaften > Extras > Jetzt prüfen die Prüfung der Partition aktivieren.
(Dort beide Optionen aktivieren)

Beim nächsten Bootvorgang... -> Ja.

Neu starten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Funktioniert alles nicht.
Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie die Festplattenprüfung durchgeführt ? (Rechtsklick auf Platte , Eigenschaften , Extras , "jetzt prüfen")

Sie können auch in der Kommandozeile chkdsk /f ausführen.

 

Bitte posten Sie das genaue Ergebnis dieser Aktionen!

 

Wenn die Defragmentierung meldet, man müsse CHKDSK /F ausführen, hat das Programm Fehler auf der Platte gefunden die mit dem genannten Befehl behoben werden können.


Die Fehler können durch einen plötzlichen Stomausfall kommen oder sonstigen Systemabstürzen. Mit CHKDSK kann man diese Fehler meistens beheben. Der parameter /F weist Checkdisk an, die Fehler automatisch zu beheben.

Manchmal jedoch kommt eine Meldung, dass die Partition blockiert sei und erst beim nächsten booten die Disk getestet werden kann. Das ist normal.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Der Typ des Dateisystems ist NTSF.

Das aktuelle Laufwerk kann nicht gesperrt werden.

 

CHKDSK kann nicht ausgeführt werden, weil das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird. Soll dieses Volumen überprüft werden, wenn das System das nächste Mal gestartet wird.

 

Habe ich JA eingetragen aber es hat nichts gebracht.

Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen Sie im Task-Manager unnötige Prozesse zu beenden, die gerade auf die Festplatte zugreifen könnten und danach erneut chkdsk auszuführen. Falls das auch nicht hilft starten Sie im abgesicherten Modus und versuchen es erneut.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer