So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an John Morlar.

John Morlar
John Morlar, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 59
Erfahrung:  Linux/*NIX, Netzwerke, Security, Shellscripting
45111191
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
John Morlar ist jetzt online.

wie meldet man einen mac, bzw. ein ipad am terminalserver (win

Kundenfrage

wie meldet man einen mac, bzw. ein ipad am terminalserver (win 2008 server) an ohne dabei remote to desktop anwendungen sondern eine sichere vpn verbindung zu verwenden
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Computerhansi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

Standardmäßig verwenden Remotedesktop und Windows Server Remotedesktop und Terminaldienste wird eine (128-Bit)-Verschlüsselung zum Verschlüsseln von den meisten Datenübertragungen in Richtung Client-zu-Server und die Server-Client-Richtung genutzt

Leider sind Sie meines Wissens an RDP gebunden, da nur diese Art der Remote-Verbindung den vollen Umfang eines Microsoft Servers gewährleistet.

Alternativ gäbe es noch sogenannte VNC-Verbindungen, diese sind aber von der Verschlüsselung und von der Trafficerzeugung nahe an RDP

Mein Rat an Sie:
Bauen Sie eine VPN Verbindung zum Firmennetz auf und greifen Sie dann über RDP auf dem Server zu (durch die VPN Verbindung) --> Doppelt sicher durch VPN Verschlüsselung und Verschlüsselung RDP.

Trafficverursachung von RDP soll laut Micirosoft relativ
gering sein, wenn keine Daten vom Client zum Server hoch-/heruntergeladen werden.

Ich kann Ihnen aber keinesfalls versprechen ob dieses Unterfangen ohne Komplikationen funktioniert . Es kann mit IPAD bzw. MAC leider immer zu Problemen kommen APPLE vs. Microsoft.

Zwecks VPN und Apple: Hier kann ich Ihnen leider keine Hilfestellung geben, da ich nicht weiß ob bzw. wie man beim MAC_OS einen passenden VPN CLient auftreiben kann.

Laut Appleforen gibt es aber eine sichere und gute Lösung (RDP) fürs IPAD:
http://itunes.apple.com/us/app/itap-rdp-client-remote-desktop/id317062064?mt=8

Für den MAC gibt es diese kostenlose Lösung:
http://www.heise.de/software/download/remote_desktop_connection_client_for_mac/45058

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet habe. Gab mir Mühe! Falls nicht, schreiben sie bitte! :)

Ich wünsche einen schönen Abend!


.

Verändert von Computerhansi am 15.07.2010 um 22:30 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sorry aber ich brauch die info wie vpn direkt auf terminal client, und zwar als verbindliche auskunft wie es stabil funktionieren kann. bin aber trotzdem mit der antwort zufrieden, jedoch mein problem ist damit einfach nicht gelöst. danke.
Experte:  Computerhansi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann abschließend noch einige empfehlungen geben:

Gute VPN-Hardware... Softwarelösungen sind immer so eine Sache
http://www.lancom-systems.de/LANCOM-1721-VPN.1264.0.html
SIe müssen auf jeden Fall mit einigen Kosten rechnen, wenn Sie ein fundiertes VPN aufbauen wollen.

Aber die Basisverschlüsselung bietet bereits RDP.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sorry, aber ich glaube ich gebe die Aufgabe noch einmal frei. Ich hätte gerne eine Antwort die die MAC Problematik löst, und zwar von jemanden der hier auch Erfahrung hat. Diese Ausführungen funktionieren für windows bestimmt, für meinen Mac reicht das aber nicht.

Die traffic Verursachung ist ein weiterer wichtiger Punkt.

Trotzdem Danke.

Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen Sie die für 30 Tage kostenlose Demo-Version von Viscosity auf http://www.viscosityvpn.com/ .

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer