So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Habe bei meinem Motorola Milstone bei den Navi Kontakten das

Kundenfrage

Habe bei meinem Motorola Milstone bei den Navi Kontakten das Problem das ich sie nicht mehr löschen kann. Bei dem ersten Versuch die Kontakte zu impotieren,wurden diese im Navi (Navigon) gespeichert. Es waren vorher allerdings noch eine alte Gmail installiert.
Beim mehrmaligen zurücksetzen auf Werkseistellung konnte das auch nicht behoben werden.Momentan weiß auch von den Experten keiner wies geht. Ich hoffe auf eure Hilfe.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, wenn die Navi Kontakte auf den Wechselspeicher (SD Karte) gespeichert sind, Schreibschutz von der Karte aufheben (Schieber an der Karte). Wenn es auf den Internen Speicher gespeichert ist, mit Zweitcomputer über USB Verbindung (USB Dadenkabel) den Ordner Navi Kontakte suchen und den Inhalt löschen. Wenn vorhanden, die CD/DVD mit der Android Software verwenden. Oder den PC mit einen Linux Betriebssystem starten (Linux Version auf CD z.B. Knoppix) und wie oben beschrieben, den Ordnerinhalt löschen.
Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben. Mit besten Grüßen Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, hat Ihnen meine Antwort geholfen? Mit besten Grüßen Karsten