So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Computerhansi.
Computerhansi
Computerhansi, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 62
Erfahrung:  Cisco Certified, Microsoft Certified, Breite Erfahrung in Soft/Hardware, English ITCertified
43685214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Computerhansi ist jetzt online.

mein pc startet nur den ersten bildschirm wo ich durch f2 die

Kundenfrage

mein pc startet nur den ersten bildschirm wo ich durch f2 die funktion hätte ins bios zu kommen aber bootet nicht mehr und ins bios komm ich ebenfalls nich, woran kannn das liegen??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,
geht die tastatur denn leuchtet sie ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja also die tastatur leuchtet noch auf, der pc erkennt auch noch das ich f2 drücke um ins bios zu kommen aber dann hängt er sich auf
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
wird denn eine fehlermeldung angezeigt vom bios ?
welches motherboard haben sie ? hersteller und modell ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
also es ist nen ns-rock und bleibt bei der fehlermeldung 6B38 stehen, ich komme weder ins bios noch sonst irgendwas der pc steht bei start screen.
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
versuchen sie mal alle usb stecker auszustecken und dann noch mal zu booten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
wie meinen sie das denn, alle über usb laufende hardware abklemmen oder die hubs an sich tot legen??
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
alles was mit usb zu tun hat hinten abklemmen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
also leider kein ergebnis, ist zum verzweifeln...
Experte:  Roberto81 hat geantwortet vor 6 Jahren.
es kann mehrere ursachen dafür geben.
Es kann sein das ein hardware defekt vorliegt.
dazu müssten sie das system quasi zerlegen und einzeln testen oder den jumper vom bios kurz umstecken um das bios zu löschen, aber das sollte man nur tun wenn man sich wirklich auskennt.

Experte:  Computerhansi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hi, wenn das Bild beim Starten bzw. im Bios schon stehen bleibt (wie eingefrorren) kann dies am Arbeitsspeicher liegen. Ich würde als aller Erstes testen, ob die Hauptplatine noch den Speicher erkennt: Arbeitsspeicher entnehmen, einschalten und warten bis es lange piepst.. wenn es piepst, scheint auf zumindest die Hauptplatine nicht defekt zu sein... In dem Fall wäre ein Speichertausch ratsam.. 100%ig kann mans erst feststellen wenn er getauscht ist.. es sei denn sie kennen sich mit Live-CDs aus? Wenn ja, dann sollten Sie mit einer LIVE-CD booten (wenn möglich) und den Speicher testen.
Naheliegend wäre auch dass die Festplatte oder ein USB-Gerät "amog" läuft. Alles abstecken und versuchen ob Sie ins Bios kommen. Ich hoffe es hilft ein bisschen :)

MFG
Kai

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer