So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Hallo, habe das Notebook Acer Aspire 5942G gestern erhalten. Nachdem

Kundenfrage

Hallo,
habe das Notebook Acer Aspire 5942G gestern erhalten.
Nachdem ich mir meine Treiber und Recovery-DVDs erstellte, richtete ich das Acer Bio-Protection ein.
Zu meinem Nachteil habe ich nun bemerkt, das ich im Bios die Bootreihenfolge nicht mehr ändern kann, um meine Win7 Ultimate zu installieren. Nach der Passwortabfrage startet er immer von der Festplatte anstatt von der DVD. Die Möglichkeit von DVD-Laufwerk zu booten bietet er mir leider nicht an bzw. lässt sich im Bios nicht mehr ändern.
Erbitte ihre Hilfe, und bin für jeden funktionierenden Vorschlag sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Nitze
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Acer bietet für gewöhnlich die Möglichkeit, ein Boot-Menü aufzurufen. Probieren Sie bitte, direkt nach dem Einschalten bzw. neu starten des Notebooks (respektive beim Acer Logo) mit der Taste "F12" ins Boot-Menü zu gelangen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sorry bietet er beim booten leider nicht an, hatte es versucht ohne Erfolg.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Das Problem liegt wohl eher bei dem Fingerprintprogramm Acer Bio-Protection welches werksseitig installiert ist. Nach Einrichten dieses, erzeugt man ein Biospasswort. Danach scheint es unmöglich ein neues Betriebssystem zu installieren.

Mfg Micha

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Micha, der Fingerprint schützt das BIOS und Windows vor Veränderungen, als Sicherheit. Das BIOS muß zurückgesetzt werden, um den Fingerprint auszuschalten. Ist fast unmöglich, weil das BIOS nochmal auf einem zweiten CMOS gespeichert ist. Tipp, den Akku entfernen auch Netzteil und die Powertaste 5 min getrückt halten, geht meistens. Wenn nicht, müssen Sie Ihr Notebook an den Hersteller schicken (Sie haben ja noch Garantie, Garantiefall). Als Fehlerbeschreibung angeben, Fingerprint lässt keine Änderungen im BIOS und Windows zu. Zwecks Betriebssystemwechsel. Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben. Mit besten Grüßen Karsten und viel Glück
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gibt es keine Möglichkeit, das Bios zu reseten?
Powertaste 5 Min. gedrückt halten hat nichts gebracht.
Des Notebook bei Acer einzuschicken und meine Garantie zu nutzen, weiß ich selber das diese Möglichkeit besteht, dazu brauch ich keinen Expertenrat.
Trotzdem danke für die Info
Mfg Micha
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Micha, man kann die Stützbatterie entfernen oder auf den Mainboard eine Steckbrücke (5min) setzen. Mit besten Grüßen Karsten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer