So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6955
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, habe eine neue Graphikplatte PNY Verto Gf 6200 512

Kundenfrage

Hallo,
habe eine neue Graphikplatte PNY Verto Gf 6200 512 MB AGP 8x einbauen lassen. Seit dem Schltet das System andauert ab und kommt von allein wieder Hoch , oder bleibt bei der Arbei hängen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geerhter Kunde,

offenbar müssen Sie neue Treiber für Ihre Grafikkarte installieren es wundert mich ein wenig, das dies nicht geschehen ist. Dazu muss man aber sagen, das Ihre Karte vom Bussystem her (AGP) recht alt ist d.h. je nach Windows Version könnte es sein, das Sie gar keine Treiber mehr erhalten. Ihre Karte "GF 6200" deutet auf einen NVidia-Chipsatz hin, einem Hersteller der neben ATI mit die besten Karten entwickelt bzw. die entsprechenden Chipsätze. Gehen Sie einmal auf Die Seite:

NVidia Videocards and Chipsets Driver Download:
http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

Dort wählen Sie bitte folgendes aus:

Produkttyp: GeForce (GF)
Produktserie: GForce 6 Series
Produktfamilie: nichts
Betriebssystem: Ihr Windows (z.B. Windows 2000, Windows XP)
Sprache: DE

Sie haben Glück, es stehen sogar noch für Windows 95 und NT 4.0 Treiber zur Verfügung. Dann klicken Sie afu Download und installieren die Treiber, die Installation erfolgt automatisch und Windows muss einmal neu gestartet werden. Normalerweise treten hierbei keine Probleme auf und Windows bzw. die Grafikkarte sollte fehlerfrei und sicher arbeiten.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und Ich stehe Ihnen für weitere Fragen gern zur Verfügung!

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Günter,

ich habe bei Nvidia.de reingeschaut, den Dowload vorbereitet, aber es rut sich nichts.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, da muss dann auf den grünen Knopf drücken da steht "suchen" und dann auf "jetzt herunterladen" der Rest geht dann von selbst :-) Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer