So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, mein Notebook war l nger nicht online. Ich habe das

Kundenfrage

Hallo,

mein Notebook war länger nicht online. Ich habe das Auslaufen des Supports für meine Vista Version (ohne SP) verpasst. Nun kann ich Vista Service Pack 1+2 nicht auf meinen Fujutsu- Siemens Amilo laden, da ich gelesen habe dass diese für meinen Amilo nicht angeboten werden können wegen eines BIOs-Problems meines Notebooks. Die Service Packs benötige ich, um meine Anti-Virus Software "upzudaten" (ZoneAlarm): nach dem Download der AV-software bekomme ich den Hinweis, dass die Software nicht installiert werden kann, da auf meinem Notebook Windows NT 4 läuft (?? nein, Vista!) und mindestens SP 6 hierfür benötigt wird. Ich dachte, dass ein Update meines Vista mit SP 1 und 2 helfen könnte, was aber wie beschrieben nicht geht. Nun komme ich nicht weiter ...

Habt ihr eine Idee? Danke XXXXX XXXXX Helpless
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

also dafür müsste ich die exakte Bezeichnung des Laptops wissen und zwar auch das, was im BIOS steht dazu gehen Sie einmal ins BIOS:

1. Starten Sie den Laptop und drücken Sie F2 oder ENTF (eine von beiden muss es sein, alternativ könnte es auch ALT + S oder ALT + ENTF sein, leider von BIOS zu BIOS verschieden)

2. Dort wird normalerweise alles angezeigt BIOS Version, Revision, Datum, Seriennummer, Hardware, Bezeichnung des Laptops

3. Dies alles notieren es geht ggf. um ein mögliches BIOS Update

Dann benötgie ich noch die Beziechnung des Geräts selbst, um zu prüfen ob für Gerät überhaupt Updates im BIOS-Bereich verfügbar sind.

Alternativ könnten Sie ein nagel neues Vista mit Service Pack 2 direkt installieren das sollte völlig ohne Probleme laufen und ein BIOS-Update wäre dann auch nciht notwendig ich zweifel ohne hin daran, das Sie ein solches Update nur für Vista machen müssen!

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

mein Setup ist Passwort-geschützt, und das Passwort weiss ich nicht mehr ... Ist dann wohl eine größere Sache, um die ich mich ein anderes Mal kümmern muss.

 

Habe inzwischen eine Antivirus-Software geladen, die mit allem o.g. keine Probleme hatte. Hauptsache ich bin erstmal wieder geschützt.

 

Danke trotzdem!

 

 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, das Passwort vom BIOS können Sie köschen, in dem die sog. CMOS-Batterie aus dem Computer entfernt wird und zwar für ca. 10 Minuten, danach sind ALLE Einstellungen im BIOS verloren aber auch das Passwort ist gelöscht! Diese Aktion sollten Sie jedoch von einem fachkundigen durchführen lassen, sofern Sie dort nicht heran möchten es erfordert entsprechende Kenntnisse und muss sorgfältig und mit Bedacht gemacht werden, insbesondere da Sie ein Notebook haben. Ich meine also nicht den Akku sondern die CMOS-Batterie in Ihrem Notebook-Handbuch sollte der Vorgang sogar dokumentiert sein. Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer