So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elharter.
Elharter
Elharter, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  15 Jahre Berufserfahrung, sehr gute Erfahrungen im 1st und 2nd Level Support, Hard- und Software
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Elharter ist jetzt online.

hallo hab nen epson dx4400 und da blicken 2 rote und eine

Kundenfrage

hallo

hab nen epson dx4400 und da blicken 2 rote und eine grüne led. patronen einsetzen ist auch nicht möglich. und drucken tut er mit neuen originalpatronen auch nicht
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

welche LED´s sind das? (Symbole)

 

Hilft Ihnen das eventuell:

ftp://download.epson-europe.com/pub/download/3177/epson317754eu.pdf

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
grün on
rot 1 papierzeichen mit rechts unten umgeknickter ecke
rot 2 stop
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

soweit ich recherchiert habe, dürfte es sich um einen Papierstau handeln.

 

Öffnen Sie bitte alle Klappen, Zuführungen und suchen SIe nach Papier bzw. Papierresten und entfernen Sie die ggf. Vorsicht sodass keine Papierreste im Drucker verbleiben.

 

Danach schalten Sie den Drucker aus - schließen alle Klappen und Öffnungen und schalten den Drucker wieder ein.

 

Folgender Vorgang wird von Epson empfohlen:

Drücken Sie eine der Start-Tasten, um das gestaute Papier auszuwerfen. Wenn das gestaute Papier nicht ausgeworfen wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

 

 

Wenn sich das Papier in der Nähe des Einzelblatteinzugs oder des Ausgabefachs gestaut hat, ziehen Sie es vorsichtig heraus.

 

    Wenn sich das Papier im Innern des Druckers gestaut hat, drücken Sie die Taste On, um den Drucker auszuschalten. Öffnen Sie die Scannereinheit und entfernen Sie sämtliches Papier sowie einzelne Papierstücke. Drücken Sie das Papier nicht nach hinten. Dadurch kann der Einzelblatteinzug beschädigt werden. Schließen Sie die Scannereinheit und schalten Sie den Drucker wieder ein.

 

 

Nachdem Sie das gestaute Papier entfernt haben, schließen Sie die Scannereinheit und drücken Sie die Tasten On und Color Photo.

 

 

Legen Sie einen Stapel Papier in den Einzelblatteinzug ein.

 


Hinweis:

Wenn Sie einen Fremdkörper nicht auf einfache Weise entfernen können, wenden Sie keine Gewalt an und nehmen Sie den Drucker nicht auseinander. Wenden Sie sich an Ihren EPSON-Fachhändler

.

 

lg

 

 

Michael Göbharter



Verändert von Elharter am 06.07.2010 um 07:02 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer