So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Bei uns geht es um einen station ren Computer dem XP-Betriebssystem. Der

Kundenfrage

Bei uns geht es um einen stationären Computer dem XP-Betriebssystem.

Der Text am Bildschirm:Runtime error

Programm:...elDH/intel Media Server/Media DANGEROUS URL REMOVED

This application has requested the Runtime to terminate it in an anusual way.Please contact the application support team for more information.

Was kann ich unter Ihrer Anleitung tun, damit dieser Fehler behoben werden kann.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

das klingt ganz danach, als wäre ein Treiber defekt bzw. eine dazu gehörende Applikation. Sie sollten folgendes tun:

1. Start>Einstellungen>Systemsteuerung>Verwaltung>Ereignisanzeige
dort sollte im System- oder Anwendungsprotokoll ein Fehlercode zu finden sein

2. Arbeitsplatz>rechte Maustaste>Eigenschaften>Hardware>Geräte-Manager
dort könnte ein gelbes "!" vorhanden sein

3. Dir betreffende Software könnten Sie vollständig entfernen und wieder neu installieren.

Etwas "gefährlich" kling die Meldung: "DANGEROUS URL REMOVED" offenbar wurde etwas gefunden und entfern nämlich eine Internet basierende Adresse (URL) hier müsste man ggf.enen Scan durchführen:

Nutzen Sie am besten das folgende kostenlose Programm:
http://www.malwarebytes.org/

Evtl. auch einmal mit dem CCleaner bereinigen:
http://www.ccleaner.de/

Backfrage der Registry bitte mit Ja beantworten. Ferner wäre es interssant zu wissen, ob das Problem schon länger oder erst kürzlich vorhanden ist.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und Ich stehe Ihnen für weitere Fragen gern zur Verfügung!

Gruss Günter


Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es wurden mit dem Malware-Programm mehrere Fehler gefunden. Das ursprüngliche Problem ist noch nicht beseitigt. sämtliche Dateien wurden ausgedruckt und können zugefaxt werden.
Für heute ist aus Zeitgründen Schluß, Morgen geht es bei uns weiter. Fürs Erste schon mal danke.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, haben Sie auch mal den CCleaner laufen lassen? Der sollte einiges an Datenmüll entfernt haben. Haben Sie evtl. einen NAS-Storage oder eine normale externe Festplatte, auf die Sie evtl. zugreifen? Meine Vermutung ist nämlich, das an dem Verbindungselement ein Software-Problem aufgetaucht ist. Könnten Sie mir mitteilen, welche Komponenten Sie genau einsetzen? Dann kann ich schneller eine Lösung finden. Gruss Günter