So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Nik.

Nik
Nik, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 32
Erfahrung:  Spezialist für Apple-Produkte inkl. iPhone und iPad sowie kompatible Applikationen.
42603340
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Nik ist jetzt online.

ich habe ein iphone 3g, FW3.1.3, 5.12.01. unter einstellung

Kundenfrage

ich habe ein iphone 3g, FW3.1.3, 5.12.01. unter einstellung habe bluetooth eingeschaltet. jetzt sucht und sucht das iphon nach bluetoothgeräten, kann aber keine finden, obwohl ich welche eingeschaltet vor mir liegen habe. ein anderes handy (LG) findet mein iphone aber umgekehrt nicht. auch im neuen mercedes e-klasse kann das iphone nicht finden. mit anderen handys funktioniert es problemlos. was kann ich tun. gruß ralf stagat
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo! Das iPhone lässt sich nicht mit anderen Mobiltelefonen koppeln. Man kann ausschließlich Headsets per Bluetooth anbinden. Gruß, M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
diese antwort kann ich so nicht gelten lassen. denn ein headset liegt ebenfalls eingeschaltet vor mir. keine verbindung!!! mit anderen handys schon. wie schon in der frage formuliert. eine verbindung zum mercedesbluetooth kann auch nicht hergestellt werden. iphonbesitzer in meinem bekanntenkreis haben diese probleme nicht. weder mit kopplung zu anderen handys, noch mit anderen bluetoothgeräten. ich bin mit ihrer antwort nicht nicht zufrieden und bereue nun schon die finanzielle investition für meine fragen. in vorhandenen foren wurde des öfteren über iphone/bluetooth-problemen diskutiert - laut deren meldung gab es immer eine lösung. gruß ralf stagat
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo! Keine Angst, wenn Ihr Problem hier nicht gelöst wird dann werden Sie auch nichts bezahlen müssen. Aber zum Glück haben wir hier sehr viele Experten, die Ihr Problem sicherlich in den Griff bekommen. Ich gebe die Frage nochmal an alle frei.

Gruß,
M. Härtel
Experte:  Nik hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Leider fehlt die Information, ob es jemals funktioniert hat... Gebrauchtkauf?

Sobald Sie in den Einstellungen des iPhone -> Allgemein -> Bluetooth diese aktiviert haben, müssen alle Geräte, die im Kopplungsmodus oder "sichtbar" geschaltet sind, in der Liste "Geräte" erscheinen.

Die Sichtbarkeit des iPhones von außen funktioniert nach meinen Erfahrungen tatsächlich nicht sauber.
Es empfiehlt sich daher, die Kopplung vom iPhone aus vorzunehmen.


Lösung 1. Deaktivieren und aktivieren Sie den Flugmodus und deaktivieren Sie ihn wieder. Danach noch mal explizit Bluetooth aktivieren, weil es nach dem Umschalten auf Flugmodus ausgeschaltet wird, auch wenn dieser beendet wird.

Lösung 2. Sie installieren die aktuelle Version iOS 4 (rechnen Sie allerdings mit Einbußen bei der Performance aufgrund des geringeren Arbeitsspeichers des 3G gegenüber dem 3GS)

Viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo! das gerät ist neu (Vertragsverlängerung, und es ist mein erstes iphone) bluetooth hat noch nie funktioniert.

bluetooth ist eingestellt und sichtbar.

rödelt und rödelt - findet nichts.

ein anderes handy findet dagegen alles, auch bluetoothgeräte von autos die gerade an der kreuzung stehen.

mein lg-handy z.b., findet mein iphone ich lasse es koppeln, gebe den code ein, dann geht im iphon ein feld auf wo ich den code bestätige, das iphon trägt unter bluetooth das lg ein und rödelt weiter.

im iphone-bluetooth passiert nichts, außer, dass neben lg .... nicht gefunden steht.

ich gebe im lg, unter gefundenes iphone, verbinden ein, worauf es ganz kurz gödelt und dann zur antwort gibt FEHLGESCHLAGEN.

umgekehrt (also vom iphon aus), funktioniert nicht mal das. es findet einfach keine geräte. weder headsets noch andere.

die vorgeschlagene lösung mit dem flugmodus habe ich mehrfach ausprobiert - kein ergebnis.

das installieren auf ios4 wollte ich mir, auf grund der von ihne auch erwähnten einbußen noch vorbehalten. halte ich momentan auch nicht für unbedingt erforderlich - da ja iphones von meinen bekannten funktionieren. (die bekannten haben natürlich auch keine ahnung warum ihres funktioniert und meines nicht). im übrigen schreibt apple ja auch in ihrem benutzerhandbuch, das bluetooth sich mit allen geräten verbindet.

wie geht es nun weiter?????Frown

Experte:  Nik hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo noch mal...

Ich bin nun sicher, Ihr Gerät hat einen Hardwarefehler.

Entweder ist die Antenne defekt oder das Bluetooth Modul.
Wenn Sie es ganz ganz neu haben, bestehen Sie auf ein Ersatzgerät.

Vorher einen Sync machen, wichtig, dass eine Datensicherung ausgeführt wird.
Das neue iPhone können Sie danach über iTunes unter Verwendung des letzten Backups "wiederherstellen".
Danach sind alle Apps wieder installiert. Möglicherweise müssen noch Einschränkungen und Einstellungen z.B. bei E-Mail-Konten vorgenommen werden.

Viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

uff, etwas ist geschafft. hallo, um vollkommen sicher zu gehen, dass es am iphone liegt, habe ich nun nachdem ich ihre ratschläge weitestgehend (flugmodus u.s.w.) befolgte, nochmals die kopplung im mercedes versucht.

mercedesgerät eingeschaltet, bluetoothgeräte suchen lassen, er findet iphone, das iphone reagiert darauf, lässt sich koppeln, (im iphone kann man jetzt lesen..verbunden mit MB) und siehe da es geht. also diese hürde ist nun überwunden.

könnte ich jetzt davon ausgehen, dass die antenne und das bluetoothmodul in ordnung sind???!!!

wie sieht es jetzt nun mit meinem headset, lg, nokia ,motorola und anderen bluetoothgeräten aus?? da funktioniert es immer noch nicht.!!

gibt es noch andere varianten die man durchspielen könnte.

gruß ralf stagat.

Experte:  Nik hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Stagat,

Ich freue mich, dass Sie einen entscheidenden Schritt weiter sind.

In der Regel sind ein mal erfolgreich gekoppelte Verbindungen stabil: sowohl bei der Benutzung als auch bei der automatischen Verbindung... z.B. wenn man morgens in's Auto einsteigt.

Bislang konnte ich alle Bluetooth Headsets mit meinen iPhones koppeln.
Versuchen Sie es noch mal, wobei die Geräte möglichst dicht beieinander liegen sollten. Auch sollten keine Strahlungen durch andere Funk-Techniken wie schnurlose Telefone etc. in der Nähe sein.

Auch sollten Sie nicht gleichzeitig versuchen, mit einem anderen Gerät zu prüfen versuchen, ob es sich damit koppeln läßt, weil ja so ein Headset nicht mit 20 verschiednen Geräten gleichzeitig kommunizieren kann.


Viel Erfolg!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer