So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ProblemLoesung.
ProblemLoesung
ProblemLoesung, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 131
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung mit GSM-Kommunikation und Endgeräten
43728187
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ProblemLoesung ist jetzt online.

Scanner HP Scanjet G2410 wird nicht erkannt. System MacOS 10.6.4,

Kundenfrage

Scanner HP Scanjet G2410 wird nicht erkannt. System MacOS 10.6.4, MacBook Pro 2,5 GHz, Core 2 Duo, 4 GB, HP Scan.app Version 2.4.3 (für MacOS 10.6) von HP.com geladen und nach Deinstallation des mitgelieferten Treibers neu installiert. Trotzdem gleicher Misserfolg: Weder HP Scan.app noch Vorschau noch Digitale Bilder erkennen den Scanner. Im SystemProfiler ist er jedoch unter USB aufgeführt! Auch Versuch mit VueScan.app (V. 8.6.39) schlägt fehl. Der Scanner funktioniert jedoch einwandfrei an Windows Geräten! An meinem MacBook unter Parallels 5.0/Windows XP wird der Scanner mit Originaltreiber auch nicht erkannt. Ist das MacBook das Problem? Oder Snow Leopard 10.6.4? MfG,A.Becker
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde, bitte installieren Sie doch einmal die aktuellste Software für Ihren Scanner:

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang=de&cc=de&prodNameId=3423841&prodTypeId=15179&prodSeriesId=3423840&swLang=18&taskId=135&swEnvOID=219

Sie finden dort aktuellste Treiber und Software für Ihren Mac und Windows. Bzgl. Mac ist es leider so, das die unterstützung eher gering ist da Apple Computer kaum verbreitet sind daher kann es sogar im Einzelfall sein, das gar keine Software oder Treiber existieren in Ihrem Fall jedoch gibt es entsprechende Software und Treiber.

Unter Windows sollten Sie auf jeden Fall mit dem CCleaner die Registry säubern, damit auch etwaige Fehler beseitigt werden Sie können es hier downloaden:

http://www.ccleaner.de/

Wichtig: Backupfrage der Registry mit Ja beantworten

Wenn Sie Windows unter Paralells laufen lassen, muss der USB-Port entsprechend verfügbar sein d.h. Paralells muss so konfiguriert sein, das der USB-Port druchgereicht wird.

Nach diesen Schritten sollte der Scanner unter beiden Systemem voll funktionsfähig sein allerdings kann ich es für Paralells nicht garantieren.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und Ich stehe Ihnen für weitere Fragen gern zur Verfügung!

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Günter,
leider funktioniert der Scanner weiterhin nicht mit meinem MacBook. Den neuesten Treiber hatte ich schon vor meiner Anfrage bei Ihnen ohne Erfolg ausprobiert. Beim älteren MacBook meiner Tochter mit MacOS 10.4.11 funktioniert der Scanner einwandfrei.
Merkwürdig ist, dass der Scanner vom System-Profiler aufgelistet wird, aber trotzdem von keiner Scannersoftware erkannt wird. Ich bin weiterhin ratlos,
MfG,A.Becker
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, also meine Vermutung ist, das die Version 10.6.4 ein Problem mit Ihrem Scanner hat Sie können noch folgendes tun: Vergleichen Sie einmal alle wichtigen Einstellungen bzgl. Scanner zwischen beiden Macs es msus zwangsläufig Unterschiede geben falls nicht, dann befürchte ich, das der Scanner mit dem neuen Mac OS X Probleme hat in diesem Fall müsste ich den Hersteller um Unterstützung bitten und fragen, ob dort ähbliche Probleme bereits bekannt sind. Unter Windows tauchen solche Fälle immer mal wieder auf gerade bei sehr aktuellen Systemen kann dies geschehen.

Unter der Apple-Seite findet man ein paar grundlegene Infos dazu:
http://support.apple.com/kb/HT2502?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

Auch hP hat dazu einen entsprechenden speziellen Artikel verfasst:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01866645&tmp_track_link=ot_faqs/top_issues/de_de/c01866645/loc:2&lc=de&dlc=de&cc=de&product=3418705&lang=de

Hier wird z.B. auf die Twain-Schnittstelle aufmerksam gemacht, ist diese nicht vorhanen wird auch kein Programm den Scanner finden daher dachte ich eben an ein vergleichen beider Systeme

Ich hoffe, das Ihnen diese Tipps weiter helfen und stehe natürlich weiterhin zu Ihrer Verfügung.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Günther,
ich habe es aufgegeben zu glauben, dass das Gerät kompatibel ist zu meinem System, obwohl ja HP au der Verpackung dies verspricht und sogar im Internet eine aktuellen Treiber für MacOS 10.6 anbietet. Auch die von Ihnen angegebenen Links boten keine Lösung, Nichterkennen war kein Thema. Der Canon Lide 200 eines Freundes funktioniert an meinem Mac ohne irgendwelche Software installieren zu müssen. Den hätte ich kaufen sollen..
Mit freundlichen Grüßen
A. Becker
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Lösung gibts hier - ist nicht unaufwändig und leider nur in englisch:

http://mindfultechnology.wordpress.com/2008/12/30/hp-scanjet-scanner-on-mac-os-x/