So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

hallo, das nervt . . . alle 30 (drei ig) minuten, werde ich

Kundenfrage

hallo, das nervt . . . alle 30 (dreißig) minuten, werde ich unterbrochen, und ACER teilt mir mit, dass ich schon registriert bin, wie kann ich dieses abstellen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Gehen Sie in's "Zubehör"--"Ausführen" und geben Sie dort msconfig ein. Nach dem "OK" erscheint ein Fenster namens "Systemkonfiguration". Dort können Sie dann den Autostart der "Acer Registrierung" abstellen. Das war's dann schon.



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus


Verändert von Physikus am 29.06.2010 um 12:41 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,

vielleicht bin ich dumm
1.es gibt keine autostartleiste
2.acer registrieung ist in keinen tabs von der systemkonfiguration zu finden

freundlichst
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Können Sie mir bitte sagen, um welches Modell es sich handelt und welches Betriebssystem Sie haben ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,

aspire m 7810 mit win 7 home premium
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ah ja, bei Windows 7 ist es nach dem msconfig die Option "Systemstart", dort sollte sich dann der Acer-Eintrag befinden.



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,
auch unter diesem tab keinen eintrag zu acer, vielleicht abgelegt unter einem pseudonym?
folgende einträge liegen vor
-raid event
-my win loker
-jmb 36x ide
-egis tec in-p
-catalyst c
-smartcopy
-smartlauncher
freundlichst
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann muß man da wohl mit stärkerem Kaliber suchen. Laden Sie sich bitte einmal Autoruns herunter und lassen Sie sich damit wirklich alle Programme anzeigen, die bei Ihnen währed des Start ausgeführt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, ok. habe nun die übersicht und welches programm ist es?
ich bin nicht besonders gut im englischen, aber nun hasbe ich keine durchblick mehr
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir leid, aber der Name unter dem das Programm läuft ist auch mir nicht bekannt. Wenn das nicht selbsterklärend ist oder um das per Ausschlußverfahren herauszubekommen, müßte man Zugriff auf Ihren Rechner bekommen. Da ich die entsprechende Software nicht habe, werde ich die Frage an meine Kollegen freigeben. Einige besitzen diese Software und ich bin sicher, es wird sich einer mit Ihnen in Verbindung setzen, um den letzten Schritt der Problemlösung zu machen. Das ist wohl das schnellste und für Sie auch am wenigsten nervige.

Mit freundlichen Grüßen, Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke XXXXX XXXXX
aber da ich noch andere probleme mit diesem rechner habe
nicht erkennen des dvd laufwerkes
nicht erkennen eines einschubes mit festplatte
unterbrechnung /aufhängen da nach einem fehler der amd anzeigentreiber neu geladen wurde


usw.

werde ich diesen rechner dem service center des mediamarktes übergebn


ich melde mich

freundlichst
heinz aus leipzig
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Oha, das sieht dann aber schon nach einem schwereren Problem aus. Da ist das Service Center wohl wirklich die sinnvolle Wahl. Vorher würde ich aber noch einen Virenscan mit einem aktualisierten Scanner durchführen. Das lässt sich noch schnell erledigen und schließt schon einmal eine Ursache aus.

Mit freundlichen Grüßen. Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
g data antivirus ist schon durchgelaufen . . . ohne probleme

nun erwarte ich vom service mehr

erstmal danke.....ich melde mich garantiert wieder

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer