So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Der Mar1o.
Der Mar1o
Der Mar1o, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  IT Support, Training, Web Applikationen, digitales Grafikdesign
38540135
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Der Mar1o ist jetzt online.

Scan l uft nicht mehr an. Fehlermeldung -2147467259 Haben

Kundenfrage

Scan läuft nicht mehr an. Fehlermeldung -2147467259

Haben Sie eine Idee??
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo!

Bitte teilen Sie mir mit, von welchem Hersteller der Scanner ist, und wie die Bezeichnung lautet (z.B. HP ScanJet 4050), und wann genau der Fehler auftritt.
Was genau haben Sie aktualisiert?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
McAfee ist das Produkt. Habe immer die aktuellen updates verwendet. Seit einigen Tage kommt die Fehlermeldung, dass der Rechner nicht mehr geschützt sei. Beim Versuch, den Fehler zu beheben, kommt die Meldung: eines oder mehrere Probleme können auf Grund eines Fehlers nicht behoben werden. Wenn ich den den vollständigen SCAN starte, kommt die genannte Fehlermeldung, mit der ich nichts anfangen kann.
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Okay.
Die Installation scheint schwer beschädigt zu sein.
Ich empfehle (wenn Sie die Seriennummer bzw. den Lizenzschlüssel besitzen) daher eine Deinstallation der Software.

Bitte gehen Sie hierzu wie folgt vor:

1. Deinstallieren Sie alle McAfee Programme über die Windows "Software" in der Systemsteuerung

2. Wichtig: Benutzen Sie nach der Deinstallation bitte das Reinigungstool "MCPR.exe" von McAfee, damit alle Datenfragmente dieses Programms gelöscht werden! Sie können dieses Tool hier herunterladen (plus weiterer Infos, in Englisch).

3. Starten Sie den Windows Explorer, und löschen Sie alle McAfee-Dateien in"Programme" aber besonders die McAfee-Dateien in "C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\Anwendungsdaten" und "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten". Sie müssen ggfs. diesen Ordner "Anwendungsdaten" sichtbar machen (Extras > Ordneroptionen > Ansicht > "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke einblenden"(o.ä.)).

In Vista (oder Win 7): C:\Program Files, C:\Programme and C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming
4. Nun den PC neu starten, und anschließend von der Website (nicht von der CD!!) Ihr Produkt herunterladen (Sie sollten ja einen eigenen McAfee-Account haben), und mit der Lizenz aktivieren (bzw. nach der Ihnen bekannten Methode lizensieren)


Bitte klicken Sie "Akzeptieren", falls Ihnen meine Antwort geholfen hat, und Sie zufrieden sind - vielen Dank! :-)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich werde es genau so probieren, wie Sie es vorgeschlagen haben. Dann melde ich mich wieder. Das Betriebssystem ist übrigens Windows 2000. Ich hoffe, Ihr Vorschlag gilt auch hierfür.
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

ja, die Anleitung gilt gleichermaßen für Windows 2000.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe alles genauso gemacht, wie Sie es vorgeschlagen haben. Nur Schritt 3. ist mir nicht gelungen. Die von Ihnen angegebenen Dateien waren dort nicht zu finden. Alle Ordner waren sichtbar.

ABER: Nach Neuinstallation der McAfee Software ist der Fehler nicht behoben.

Haben Sie noch eine andere Idee???
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist eher ungewöhnlich. Möglich, dass da schadhafte Software am Werk ist.

Klicken Sie sich bitte mal in die Diensteverwaltung von Windows:

  • Klick auf Start
  • Systemsteuerung
  • Verwaltung
  • Dienste
und schauen Sie, ob der McAfee-Framework-Dienst ausgeführt wird. Bitte Ergebnis mitteilen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
McAfee-Framework-Dienst wird NICHT ausgeführt.

Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bitte starten Sie den Dienst (rechte Maustaste -> Starten), und versuchen den Scan erneut. Falls das Problem dadurch gelöst wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst, und wählen "Eigenschaften" und dann als Starttyp "Automatisch" -> übernehmen -> OK.

Verändert von Der Mar1o am 28.06.2010 um 20:12 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Diesen Dienst gibt es gar nicht.

Es gibt McAfee anti-spam service, network agent, personal firewall service, proxy service, real time scanner (angehalten), scanner, services, systemguards
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist schlecht - den Dienst sollte es unbedingt geben. Ich muss mich erkundigen, wie der Dienst als einzelner installiert/besorgt werden kann.

Versuchen Sie übrigens mal, den real time scanner zu starten.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann kommt die Fehlermeldung:"Fehler 5: Zugriff verweigert"

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer