So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

Nach der Installation verlangt Ubuntu einen Neustart. Beim

Kundenfrage

Nach der Installation verlangt Ubuntu einen Neustart. Beim booten erscheint folgende Fehlermeldung:
error: no such device: b022f792-2a6e-4233-a1bb-64625d70d945.
grub rescue>

Was muss ich tun?

Gruß Rainer Haas
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Justanswer.de, hier nun mein Lösungsvorschlag:

Hallo Hr. Haas,

in zwei Sätzen ist dieses Problem leider nicht zu lösen, aber dafür gibt es ja Gott sei Dank das Internet, das Problem liegt am Bootloader:

Hier erstmal das Ubuntu Wiki mit Hilfen für Grub:
http://wiki.ubuntuusers.de/GRUB

Und hier noch Probleme und Lösungen:
http://wiki.ubuntuusers.de/GRUB_2/Probleme_und_L%C3%B6sungen

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Schilder,

als Linux Neuling bin vermutlich zu doof, mit Ihren Hinweisen etwas anzufangen. Die Super-GRUB-Disc funktioniert nicht und mein Rechner kennt den Befehl "sudo" nicht.

 

Ist mir dennoch zu helfen?

 

Gruß

Rainer Haas

Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich gebe die Frage wieder an alle frei, ich bin mir ziemlich sicher, das Ihnen noch geholfen werden kann, da wir ein paar Linux Leute haben, die Beantwortung könnte sich aber noch etwas ziehen, wir haben ja Wochenende und das Achtelfinale fängt gleich an ;)

Beste Grüsse,
F.Schilder
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Um gleich zum Kern des Problems zu kommen : offensichtlich geistert hier eine Ubuntu-Version herum, die einen fehlerhaften GRUB2-Bootloader enthält. Die einzige Lösung des Problems beseht darin, eine Live-CD zum Booten zu benutzen, dann die Ubuntu-Installation (bei übersprungenen defekten GRUB2) zu starten und dort sofort ein update des GRUB2-Pakets durchzuführen. Das ist grob gesagt auch der Lösungsweg den der Kollege vorgeschlagen hat. Die Alternative ist, eine andere Ubuntu-Version zu installieren (oder zumindest sich die selbe von einem anderen Server -- am besten im Ausland -- zu holen, diese zu installieren und dann ein Update auf die gewünschte Version durchzuführen.


Um die erste Methode durchzuführen, benötigen Sie entweder eine Ubuntu DeskTop CD oder eben die Super-Grub CD. Die Links zu den CDs und den Anleitungen finden Sie auch auf den Seiten, dei mein Kollege genannt hat. Tut mir leid, aber einfacher geht es bei diesem Fehler leider nicht. Sollten Sie mehr Hilfe benötigen, melden Sie sich einfach nochmal, dann brauche ich allerdings exaktere Angaben zu den Problemen, d.h. genaue Fehlermeldungen.

Aber wie gesagt, vielleicht empfinden Sie den Weg über die Installtion einer älteren Version + nachfolgendem Update als einfacher.


Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren. Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Verändert von Physikus am 26.06.2010 um 14:12 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Physikus und Herr Schilder,

offensichtlich hatten Sie damit recht, dass die von mir verwendete Original-CD von Run Linux defekt ist. Ich bin nun folgendermaßen vorgegangen: Habe bei run-Linux das Image von Ubuntu 10.04 64Bit-Version heruntergeladen und auf DVD gebrannt. Damit habe ich den Rechner gestartet und Ubuntu komplett neu eingerichtet. Nun funktioniert es endlich. Haben Sie vielen Dank für Ihre Bemühungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Haas