So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an fabian_sch.
fabian_sch
fabian_sch, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  8 Jahre Arbeitserfahrung als System-Admin / -Elektroniker
40048483
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
fabian_sch ist jetzt online.

Hallo...ich m chte auf den Computer meines verstorbenen Mannes

Kundenfrage

Hallo...ich möchte auf den Computer meines verstorbenen Mannes Zugriff bekommen und kenne sein aktuelles Passwort nicht. Wie kann ich das umgehen oder knacken?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, handelt es sich um das Anmeldekennwort welches Sie brauchen? Welches Betriebssystem ist installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, es handelt sich um das Anmeldekennwort......Betriebssysrem Windows XP
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.
1.Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie im Bootmenü die Taste "F8". Wenn Sie in diesem Startmenü sind, haben Sie verschiedene Optionen Windows hochzufahren. Wählen Sie hier die Option "Abgesicherten Modus" und drücken Sie auf Enter.

Windows startet nun im "Abgesicherten Modus", der nur dem Administrator zugänglich ist. Standardmäßig wird für diesen Zugang kein Paßwort verlangt und Sie gelangen ungehindert in das System. Windows sieht im "Abgesicherten Modus" schrecklich aus - also keine Panik - das ist normal.

Drücken Sie den Start-Button in der Taskleiste und wählen Sie das Menü "Systemsteuerung". Dort finden Sie einen Ordner, der sich Benutzerkonten nennt. Diesen öffnen Sie mit einem Doppelklick. Sie sehen nun alle eingerichteten Konten auf diesem Computer. Wählen Sie das entsprechende Konto aus und ändern Sie das Paßwort nach Ihren Wünschen.

Starten Sie danach einfach Ihren Computer neu und fahren Sie ihn wie gewohnt hoch. Wenn Ihr Benutzerkonto erscheint, geben Sie das neue Paßwort ein und schon sind Sie wieder in der gewohnten Umgebung.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
es tut sich nix......es hört sich an, als wenn der PC arbeitet...aber nun schon einige Minuten
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, das Starten des abgesicherten Modus kann durchaus einige Minuten dauern. Falls sich dennoch nichts tut, geben Sie mir bescheid.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
es passiert noch immer nix
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, wenn der Computer im abgesicherten Modus nicht startet, ist die einzige Möglichkeit an die Daten heranzukommen der Ausbau der Festplatte. Die Festplatte kann dann an ein externes USB-Gehäuse angeschlossen werden, welches Sie an einen anderen Computer anschließen können. So haben Sie dann Zugriff auf die Dateien der Festplatte und können eine Datensicherung durchführen.
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Justanswer.de, hier nun mein Lösungsvorschlag:

Sorry das ich mich einmische aber es gibt hier doch noch ein paar Möglichkeiten

1. Die Daten über eine Start CD auf einen USB Stick oder externe Festplatte zu ziehen.
2. Versuche mit einer Passwort Boot CD das Passwort herauszufinden oder zu umgehen.

Zu 1:

Laden Sie sich die Computer Bild Notfall CD runter:
http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

Brennen und starten Sie von dieser und ziehen Sie sich die Daten auf einen ext. Datenträger, hier sind alle Anleitungen was man noch alles mit dieser CD tun kann außer Daten abziehen:
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Downloads-Tuning-System-COMPUTER-BILD-Notfall-CD-Tipps-Anleitung-4832793.html

Zu 2.:

Probieren Sie folgendes:

Laden Sie sich die Ophcrack live CD herunter und brennen Sie diese:
http://ophcrack.sourceforge.net/

Starten Sie Ihr System von der CD aus, nun folgen Sie den Bildschirmanweisung.
Auf dieser CD befindet sich Software die Ihnen hilft mit Ihr Adminpasswort herauszufinden.

Alternativ gibt es noch die Kon-Boot Boot-CD:
http://www.piotrbania.com/all/kon-boot/
Wenn man von dieser CD startet hat man die Möglichkeit sich mit dem selben Benutzerkonto aber mit beliebigen Passwort anzumelden.

Wie brenne ich eine ISO Datei?


Und hier noch eine Anleitung wie Sie mit dem Freeware Programm Free-Create Burn Iso ISO Dateien (Computer Bild Notfall CD, Ophcrack CD, Kon Boot CD) brennen können.
http://downloads.phpnuke.org/de/download-item-view-g-a-v-m-b.htm

1. Laden Sie sich das Programm runter und installieren Sie es
2. Starten Sie das Programm Free Create-Burn Iso
3. Gehen in der Software im rechten unteren Bereich auf Burn Iso
4. Im neuen Fenster gehen auf Select und suchen das ISO heraus das zu brennen ist
5. Warten bis die CD fertig gebrannt ist.

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder


Verändert von fabian_sch am 25.06.2010 um 18:36 Uhr EST
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sie haben vor kurzem eine Supportanfrage bei JustAnswer gestellt. Diese wurde beantwortet. Falls Ihnen die Antwort weitergeholfen hat bitte akzeptieren Sie diese. Falls Sie noch Hilfe benötigen und das Problem noch nicht gelöst ist scheuen Sie nicht in Ihrem Fragethread nochmals eine Frage zu stellen. Sollten Sie ein neue Frage haben, eröffnen Sie bitte auch einen neuen Fragthread.

Bei Justanswer werden die Experten durch die Akzeptanz deren Antworten vergütet. Deswegen vergessen Sie nicht, falls Ihnen die Antwort geholfen hat, diese auch zu akzeptieren.

Falls Sie zufrieden mit der Expertenantwort sind können Sie auch eine nette Bewertung vergeben.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Fabian Schilder
Just-Answer Experte
für Computer und
Elektronik