So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.
M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Ich arbeite gerade in VISIO. Leider kannich kein neues Zeichnungsblatt

Kundenfrage

Ich arbeite gerade in VISIO.
Leider kannich kein neues Zeichnungsblatt einfügen.
Die bestehenden Shapes und Verbindungslinien kann ich nict verändern.
Ich kann nur enue Shapes einfügen.

Um die Zeichnung herum befindet sich ein roter Rahmen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo! Wahrscheinlich haben Sie mehrere Objekte gruppiert. Die so neu entstandene Gruppe wird dann als "ein" Objekt behandelt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rot umrandete Objekt und wählen Sie "Gruppierung aufheben".

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist keine Lösung.
Es sind keine einzelnen Objekte rot umrandet, sondern das ganze Zeichnungsblatt.Es handelt sich um einen dicken hellroten Rahmen.

Alle in den 30 Zeichnungsblättern eingefügten Shapes sind nicht bearbeitbar, weder die Shapes, noch die Linien. Es geht nicht um ein Objekt, sondern um 30 Zeichnungen.

Man kann jedoch neue Shapes vom Shape-Tableau in die Zeichnung einfügen, aber nicht verändern.

Die meisten der obigen Untermenues sind deaktiviert, also nur noch grau. Das Untermenue NEUES ZEICHNUNGBLATT fehlt ganz.

W. Simon

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo! Ja genau. Die rote Umrandung bedeutet, dass man mehrere Objekte zu einer Gruppe zusammengeschlossen hat.

Können Sie denn mit der rechten Maustaste in das rot umrandete Feld hinein klicken und dort "Gruppierung aufheben" auswählen?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Haertel!

Das geht nicht.
Zum besseren Verständnis: Der rote Rand befindet sich nicht um ein Shape oder das Zeichnungsblatt herum, sondern um die gesamte Barbeitungsfläche, also außerhalb des horizontalen und vertikalen Lineals.

Wenn ich mit der rechten Maustaste hineinklicke, passiert rein gar nichts.

Egal, ob ich das Zeichnungsblatt verkleinere oder vergrößere, der rote Rand bleibt gleich groß, verändert sich nicht.

Viele der Untermenues sind nicht mehr schwarz, sondern grau, und zwar auf allen 30 Zeichnungsblättern!!! Ich habe keine 30 Zeichnungsblätter gruppiert.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich gebe die Frage nochmal an alle Experten frei, vielleicht weiß jemand direkt Rat. Dieses Verhalten ist mir so nicht bekannt.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Problem ist gelöst. Mark-up war aus Versehen angeklickt worden. Darum der rote Rand.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, wieder etwas dazu gelernt. :-)