So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaubergerConcept.
RaubergerConcept
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung:  Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
32018126
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
RaubergerConcept ist jetzt online.

Die schwarze Tintenpatrone 363 ( nagelneu) druckt keine Tinte.

Kundenfrage

Die schwarze Tintenpatrone 363 ( nagelneu) druckt keine Tinte. Auch nicht beim Kopieren. Nur die bunten Textteile werden gedruckt. Ich habe einen HP Photosmart C7280 All-in -one. Alter ca. 1,5 Jahre.

Die vorherige schwarze Patrone hatte geschmiert.

Was kann ich tun ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag Herr Eckrodt,

 

versuchen Sie die Druckköpfe zu reinigen:

 

- Papier einlegen

- Drücken Sie auf die Taste "Einrichten"

- wählen Sie "Tools" aus und drücken Sie auf "OK"

- wählen Sie "Druckkopf reinigen" und bestätigen Sie wieder mit "OK"

 

Bitte teilen Sie mir doch mit, wie die Ausdrucke anschließend aussehen.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.


" Druckerknopf reinigen" wurde von mir durchgeführt. Leider kein positives Ergebnis.

Es kommt beim kopieren nichts schwarzes, die anderen Farben werden tadellos gedruckt.

Und nun ?

Hanne Eckrodt
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Frau Eckrodt,

 

bitte entschuldigen Sie den "Herr" in meiner vorherigen Meldung.

 

Haben Sie eine Originalpatrone eingesetzt?

 

Obwohl es schwer fällt, würde ich Ihnen empfehlen nochmals eine schwarze Patrone einzusetzen (evtl. auch nochmal die schmierende). Es könnte auch sein, dass die schwarze Patrone defekt ist. Wenn wir das sicher wissen, können Sie diese sicher bei Ihrem Händler reklamieren.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Rauberger,

ich habe eine Originalpatrone eingesetzt.
Die schmierende Patrone davor war eine wiedergefüllte.

Hanne Eckrodt
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

ich gehe entweder von einem Defekt der Druckpatrone oder einem defekt des Druckkopfes bzw. der Ansteuerelektronik aus.

 

Da der Drucker mit der alten Patrone bis auf das "Schmieren" noch funktioniert hat würde ich Ihnen auf jeden Fall empfehlen nochmals eine neue Schwarzpatrone einzusetzen.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

nach 3. Reinigen und 1. Drucker ausrichten kommt endlich etwas schwarzes heraus.

Nach 3. Versuch "kopieren" ist das Ergebnis beinahe fehlerfrei.

Ich denke, es musste mehrfach gereinigt werden.

Nun sind wir 50 / 50, aber ich akzeptiere trotzdem.
Allerdings ist der Hinweis " Druckerkopf reinigen" zu versteckt in der Gebrauchseinleitung.

Ich habe diese Passage nicht sofort gefunden.

Gruß, Hanne Eckrodt
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Frau Eckrodt,

 

ist den der Druck jetzt ganz fehlerfrei?

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag,

sollte Ihnen meine Antwort geholfen haben, bitte ich Sie, diese zu akzeptieren. Nur so erhalten die Experten bei JustAnswer Ihre Vergütung.

Ebenso würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.

Sollte Ihre Frage nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet sein, dürfen Sie mich gerne noch einmal hierzu kontaktieren.

Viele Grüße

Klaus Rauberger

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer