So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe den HP Deskjet F 4280

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe den HP Deskjet F 4280 All-in-One series installiert und möchte gerne einen Brief einskannen und ihn dann als e-mail-Anlage versenden.
Problem: Der Drucker scannt nicht.
Was muss ich machen, damit dies funktioniert.
Als Zubehör gab es die CD HP Deskjet F4200 series - Windows 2000, XP, Vista Version 10.0.0 - Mac OS X v. 10.3.0, v10.4, 10.5 Version 9.6
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, bei diese Art von Multifunktionsgeräten befindet sich sehr häufig eine Taste, mit der Sie direkt einscannen können. Ein weiterer Weg wäre folgende:

1. Stellen Sie sicher, das der Drucker korrekt angeschlossen und installiert ist
2. Wählen Sie ein Bildbearbeitungsprogramm Ihrer Wahl (jedoch nicht Microsot Paint)
3. Häufig finden Sie unter dem Menüpunkt Datei einen Punkt "von Scanner einlesen"
4. Wenn die Twain-Schnittstelle (Scannerschnittstelle) korrekt arbeitet wird Ihr Drucker dort dann als Quelle aufgeführt diese Quelle müssen Sie dann auswählen
5. Wählen Sie den Button scannen
6. Speichern Sie die eingescannte Datei in einen Ordner Ihrer Wahl
7. Schreiben Sie eine Email und hängen Sie das soeben eingescannte und gespeicherte Bild als Anlage an die Email an

Das wäre der manuelle Weg. Wie gesagt, oftmals befindet sich an diesen Geräten eine Taste die den Scann-Vorgang automatisch auslöst und dann die entsprechenden Dienstprogramme startet (evtl. müssen Sie dieses Dienstprogramm selbst starten).

In den Druckereinstellungen müssen Sie sicher stellen, das folgendes korrekt ist:
1. Der Anschluß sollte USB sein
2. die bidirektionale Unterstützung sollte aktiv sein

Sie gelangen in die Eigenschaften, in dem Sie den Drucker (unter Drucker+Faxgeräte) auswählen und den Mauszeiger auf das Druckersymbol gehen und dort das Symbol markeiren und die rechte Maustaste klicken dort wählen Sie dann den Menüpunkt Eigenschaften.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer