So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

habe den EpsosnStylus Color 880 Drucker. Nach Druckerpatronenwechsel

Kundenfrage

habe den EpsosnStylus Color 880 Drucker. Nach Druckerpatronenwechsel blinken alle Lämpchen auf, sowohl das Netzlämpchen wie die drei roten. Habe schon alles erdenkliche
probiert aber es ändert sich nicht. Wenn ich einen Druckauftrag geben kommt die Nachricht
"Druckerfehler aufgetreten". Können Sie mir helfen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, verwenden Sie originale Epson-Patronen? Sie sollten folgendes tun bzw. sicherstellen:

1. Stellen Sie sicher, das die Patronen korrekt und nach Anweisung des Herstellers eingesetzt wurden und mit Ihrem Drucker 100% kompatibel sind
2. Führen Sie eine Reinigung des Druckkopfes durch (dazu finden Sie hinten in Ihrem Handbuch die entsprechende Anleitung)
3. überprüfen Sie alle Kabelverbindungen und führen Sie einen Selbsttest direkt am Drucker durch (auch dies ist in Ihrem Handbuch beschrieben)

Evtl. käme auch eine Neuinstallation der Treiber in Frage jedoch sollten Sie erst die o.a. Schritte versuchen. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Punkt 1 u. 3 ist sichergestellt.

Die Reinigung läßt sich so wie im Handbuch beschrieben nicht durführen, da die Lämpchen ständig aufleuchtenb.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, das klingt überhaupt nicht gut! Ich denke, das hier das Gerät zur Reparatur gebracht werden sollte. Das Problem, welches hier existiert ist das ich das Gerät ja nicht sehen kann aber wenn Sie exakt nach dem Handbuch gegangen sind, dann sollte es ja gehen da die Lämpchen ständig aufleuchten könnte evtl. ein Versuch die Patronen komplett zu entfernen helfen wenn auch das scheitert befürchte ich, das Sie das Gerät zur Reparatur geben müssen. Sie können im Handbuch nachschauen dort sollte eine Erklärung zu dem Leuchten der Lämpchen vorhanden sein. Ich hoffe, das Ihnen das weiter hilft. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
es hilft nichts. Es erstaunt nur, daß er Papier einzihen will aber es letztendlich doch nicht macht und die Lämpchen weiter blinken.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich befürchte das Sie den Drucker auf jeden Fall mal von einem Fachmann vor Ort begutachten lassen und ggf. reparieren lassen sollten denn er verhält sich so, als hätte er einen Defekt. Leider kann ich Ihnen so nicht weiterhelfen ich hoffe dennoch, das Sie halbwegs zufrieden sind. Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer