So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michael.
Michael
Michael, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Server, Betriebssysteme, Netzwerke, Cisco, Hardware, PHP & MySQL, Java, ANSI C, C# Programmierung
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Michael ist jetzt online.

hallo, es ist jetzt bereits zum zweiten mal passiert, dass

Kundenfrage

hallo,
es ist jetzt bereits zum zweiten mal passiert, dass von meiner email adresse eine mail an verschiedene von mir gespeicherte email adressen (freunde) in bezug auf viagra.. also irgendein sch... gegangen ist.
ich habe devinitiv nicht verschickt. wie kann das passieren, und was kann ich dagegen unternehmen?
vielen dank
silke bavendiek
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Kundin.

Das einzige was Sie dagegen unternehmen können, ist das Kennwort ändern, und am besten gleich ein sehr sicheres verwenden.

Ansonsten können Sie leider nicht viel tun. Die Internet-Anbieter sind jedoch laufend daran, die Spam-Problematik einzuschränken und dagegen vorzugehen.

Verwenden Sie stets ein aktuelles AntiVirus-Programm und ein sicheres E-Mail Programm, falls Sie dies benötigen.

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse nur dort an, wo Sie wirklich sicher gehen können, dass es sich um eine seriöse Seite handelt.
Also keine Gewinnspielanmeldungen usw...!!! Denn da gewinnen Sie wohl sowieso nichts, sondern geben nur Ihre E-Mail adresse einem System, welches nachher diese Adressen in einem Spam-Verteiler füttern.
Evt. haben Sie mal an sowas teilgenommen und Ihre Freunde gleich auch miteingeladen... Dann erhält das System gleich noch mehrere Adressen, welche es danach mit Spam vollmüllen kann. Evt sogar unter Ihrem Absender.

Für solche Zwecke eröffnen Sie sich doch eine Mail-Adresse, wo Sie überall angeben können, wo Sie wollen. Dord drinn erstellen Sie jedoch keine Adressen im Adressbuch. Und geben Sie auch nirgens im Internet die Adressen Ihrer Freunde ein.

Beste Grüsse und eine Spamfreie Zukunft wünscht Ihnen Michael