So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MKruse.
MKruse
MKruse, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  9 Jahre Erfahrung mit Java, VBA, Perl, C# und C++.
39215291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MKruse ist jetzt online.

Problem XP SP3 f hrt nach dem Start sofort wieder ab. M gliche

Kundenfrage

Problem: XP SP3 fährt nach dem Start sofort wieder ab.
Mögliche Ursache: MS Softwareaktualisierung wurde von mir dummerweise mit einer Programmdeinstallation parallel durchgeführt, nach dem Neustart ging nichts mehr...
- TrueCrypt 6.0a ist über gesamt C:
- Image-Sicherung (Acronis, leider 6 Wochen alt) vorhanden

-> Betriebssystem ist anscheindend defekt, jedoch benötige ich die Daten!
-> Sicherung 6 Wochen alt, großer Datenverlust
-> Acronis-Boot-CD kann auf C: nicht zugreifen, da TrueCrypt C: verschlüsselt
-> TrueCrypt Rescue-Cd wurde nicht erstellt

Gibt es hier einen vernünftigen Lösungsansatz?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

am besten Sie sichern erst mal Ihre Daten dazu downloaden Sie eine Linux Live CD (Knoppix) damit Sie auf C:/ zugreifen und dann alles auf Ihren USB Stick oder so kopieren können.

Danach können Sie mit Acronis die Image laden wo alles in Ordnung war und dann SP3 nochmal sauber installieren.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Schon probiert, geht nicht, da True Crypt aktiv!
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Alles klar, dann müssen Sie im abgesicherten Modus versuchen SP3 zu deinstallieren oder TrueCrypt.

Bzw. dort versuchen die Backups auf den Stick zu machen.

Verändert von Trodis am 14.06.2010 um 00:36 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

So weit war ich auch schon...

Abgesicherter Modus ist auch nicht mehr möglich und mit SP3 hat es gar nichts zu tun.

Es geht hier darum, dass Windows kaputt ist und ich nur noch an meine restlichen Daten will.

Wie kann ich die Kiste hochfahren um die Daten auf C: noch sichern zu können und Beachtung von TrueCrypt-Problematik, denn dass TrueCrypt läuft nicht unter DOS.

Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok, das beste wäre dann die Festplatte auszubauen und dann in eine externe Festplatte einzubauen. Die externe Festplatte (mit ihrer Festplatte) schließen Sie dann an einen anderen Rechner an und dann backupen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Habe ich gerade beim Warten auf Ihre Antwort gemacht. Die Sata vom Notebook mit der externen Sata getauscht.

Die Platte wird beim dem 2. Notebook als E erkannt, beim anklicken kommt jedoch die Frage ob ich formatieren will....

... nein, will ich natürlich nicht!

Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist böse, dann hat TrueCrypt mit den Partitionen irgendwas gemacht, da diese verschlüsselt sind, was den Zugriff nicht erlaubt. Einzige Lösung wäre mit der TrueCrypt RescueDisc nicht platte wieder zu entschlüsseln (dauert ca. 36 Stunden ). Ich hoffe Sie haben eine Rescue Disc erstellt.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sie sollten meine 1. Anfrage lesen! Nein ich habe keine RescueDisc erstellt.

 

Sorry, Ihre Antworten helfen mir nicht wirklich weiter.

Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann werden Sie auf die Partitionen leider nicht Zugreifen können, da diese immer noch Verschlüsselt sind.

Verändert von Trodis am 14.06.2010 um 01:17 Uhr EST
Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich werde auch mal versuchen eine Lösung zu finden. Jedoch weniger, um ihre Daten zu retten als Windows selbst. Ich weiß nicht, ob es möglich ist, da einige Lösungsansätze für ein ständig neustartendes WinXP von "außen" auf Windowsdateien zugreifen müssen, aber einen Versuch ist es sicherlich wert.
Können Sie jedoch etwas genauer beschreiben, wann genau ihr Rechner neu bootet? Beim Willkommens-Screen, nach dem Einloggen, beim Hochfahren?

MfG
M Kruse

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer