So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Eine frage zu windows 7. habe meinen pc aufr sten lassen Motherboard,ram

Kundenfrage

Eine frage zu windows 7.
habe meinen pc aufrüsten lassen Motherboard,ram usw.
Es wurde windows 7 installiert.Die ersten wochen lief er einwandfrei.
Jetzt bekommt er ab und zu aussetzer und es erscheint ein
blauer bildschirm mit der fehlermeldung das veränderte hard oder software
dafür verantwortlich ist.Er läßt sich nicht mehr staren auch nicht im abgesicherten modus.Es wurden aber weder hard noch software installiert.Was kann das sein ?
Sind schon am verzweifeln !
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

gut Möglich das ein Arbeitsspeicher, defekt ist oder mit der CPU etwas nicht. Es kann auch sein, das sich im BIOS etwas verstellt hat. Gehen Sie einfach ins BIOS und stellen dort die Einstellungen auf die Werkseinstellung. Anschließend beobachten Sie, ob der Bluescreen wieder erscheint. Wenn sich das Problem damit nicht behoben hat, tauschen Sie bitte die Arbeitsspeicher aus. Wenn Sie zwei Riegel verbaut haben, entnehmen Sie bitte den einen, probieren es aus und danach den entnommenen Riegel wieder einbauen und den andere raus nehmen. Sie können natürlich auch ein RAM Diagnose Tool dadrüber laufen lassen (Das geht mit der Windows 7 DVD, indem Sie von der booten und danach im Menü das Programme dafür starten ).

Wenn es immer noch nicht klappt, kann es auch am Netzteil, Mainboard oder CPU liegen. Bei Bluescreens wo auf Hardwarefehler hingewiesen wird, ist es schwierig die Fehlerquelle auszumachen.

MfG

F.Özmen
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, du könntest versuchen den Rechner auf einen früheren Stand zurückzusetzen. Dazu startest du im abgesicherten Modus und klickst auf den Start-Button. Du findest die Systemwiederherstellung unter „Programme, Alle Programme, Zubehör, Systemprogramme“.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei einem Bluescreen (den gibt es seit dem es Windows gibt) handelt es sich meist um einer der folgenden Ursachen:

a) defekte Hardware z.B. RAM-Baustein, Chipsatz, CPU usw.
b) falsch installierte bzw. konfigurierte Treiber

Sofern möglich sollten Sie versuchen mit einer normalen Windows booten und dort die Möglichkeit nutzen, eine vorhandene Installation zu reparieren. Windows bietet dies genau für solche Fälle an allerdings wenn die Hardware defekt sein sollte so hilft dies auch nicht. Beim starten von Windows 7 kann mit Hilfe der Taste F8 auch ein Speichertest-Programm aufgerufen werden, dies evtl. einmal durchlaufen lassen und im BIOS alle Werte auf Default zurücksetzen, damit wären falsche Einstellungen im BIOS ausgeschlossen. Das Video/Shadow Caching sollten Sie jedoch wieder auf enabled setzen, denn sonst ist Ihr PC deutlich langsamer.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer