So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Der Mar1o.
Der Mar1o
Der Mar1o, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  IT Support, Training, Web Applikationen, digitales Grafikdesign
38540135
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Der Mar1o ist jetzt online.

Hallo,ich habe thunderbird 2.0.0.24 von meiner Festplatte

Kundenfrage

Hallo,
ich habe thunderbird 2.0.0.24 von meiner Festplatte auf ein externes Laufwerk kopiert und es dann auf meiner Festplatte gelöscht. Betriebssystem ist XP.
Als ich anschließend thunderbird auf dem externen LW geöffnet habe war dort nur ein leeres Programm. Alle Mails, Ordner, Einstellungen waren verschwunden.
Wie kann ich die Daten zurückholen. Im Papierkorb ist nichts.
Bin dankbar für jeden Hinweis.
MfG, hidup8
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo & Guten Morgen :-)

Vielleicht haben Sie Glück - Schauen Sie bitte mal in das Verzeichnis

"Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles/"

und, falls dies existiert, ob hier eine Datei mit Endung ".default" liegt.
Ist das der Fall, haben Sie Ihre "alten" Mails, Accounts, etc. gefunden, und müssen diese nun auf die externe Platte kopieren. E-Mails, Accountdaten und sonstige benutzerdefinierte Einstellungen werden standardmäßig nicht im Installationsverzeichnis (also C:\Programme\Mozilla\Thunderbird) gespeichert.

Bitte geben Sie eine Rückmeldung, ob die Datei vorhanden ist. Falls nicht, müssen wir alternativ vorgehen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

im Verzeichnis /Dokumente und Einstellungen/%Benutzer%/ finde ich keine weiteren Verzeichnisse. Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles fehlen.

 

Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo.

Das ist soweit normal, denn die Verzeichnisse sind teilweise (auch aus Sicherheitsgründen) ausgeblendet.
Sie können die Verzeichnisse aber anzeigen lassen. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

- Navigieren Sie in das Verzeichnis des Benutzers (Also C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer)
- Klicken Sie oben in der Menüleiste auf "Extras" und "Ordneroptionen"
- Hier wählen Sie bitte den Reiter "Ansicht"
- Suchen Sie hier nach "Versteckte Dateien und Ordner", und markieren Sie "Alle Dateien und Ordner anzeigen"
- Klicken Sie "Übernehmen" und "OK"

Das Verzeichnis "Anwendungsdaten" wird nun sichtbar sein. Hier sollte sich das Verzeichnis "Thunderbird", und darin bestenfalls die ".default"-Datei befinden.

Verändert von Der Mar1o am 07.06.2010 um 14:35 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das hat prima geklappt und ich habe die default Datei gefunden. Sie ist sehr groß und hat wohl alle Daten. Ich habe sie in einen neu angelegten Ordner Dokumente und Einstellungen/Benutzer/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles auf der externen Festplatte kopiert. Jetzt fehlt nur noch die Verbindung zu Thunderbird. Wie stelle ich die noch her?
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen.

Das klingt ja positiv!
Bitte folgen Sie nun noch den Schritten auf dieser Website (offizielle Thunderbird-Hilfe) zur Konfiguration von Thunderbird für Ihr Profil.

  1. Beenden Sie Thunderbird.
  2. Kopieren Sie den betreffenden Profil-Ordner an einen von Ihnen gewünschten Ort,
    - z.B. in Windows nach D:\\Dokumente\xxxxxxxx.default
    - oder an den oben auf dieser Seite angegebenen standardmäßig verwendeten Ort.
    Vorsicht: Wenn Sie eine Sicherheitskopie wiederherstellen wollen und dazu Ihren bisherigen Profil-Ordner ersetzen, löschen Sie damit die seit der Sicherung empfangenen Mails und neue Adressen. Daher ist es in diesem Fall meist sinnvoll, die Sicherheitskopie mit einem anderen beliebigen Ordnernamen neben den alten Profil-Ordner zu kopieren. So können Sie später noch die neuesten E-Mails oder Adressen in die Sicherheitskopie übernehmen.
  3. Erstellen Sie mit dem Profil-Manager (siehe Web-Link oben) nach der Anleitung oben auf dieser Seite ein neues Profil. Drücken Sie dabei auf Ordner wählen... und suchen Sie im folgenden Fenster den Ordner des gesicherten Profils aus.
  4. Nun können Sie direkt dieses Profil verwenden. Sollte ein altes Profil mit allen Daten nicht mehr benötigt werden, können Sie es später mit dem Profil-Manager löschen.



Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Experte:  Der Mar1o hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, bitte "akzeptieren" Sie meine Antwort.

Danke & Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

mit „suchen" habe ich mehrere Profiles mit unterschiedlicher Größe auf meiner Festplatte gefunden und alle mit geänderten Namen z.B. Profiles_100610 auf einer externen Festplatte gesichert.

Anschließend habe ich mit dem Profil Manager ein neues Profil mit einem neuen Namen erstellt. Nach dem Start von Thunderbird war dieses natürlich leer. Also habe ich wieder mit dem Profil Manager ein anderes neues Profil mit einem anderen Namen erstellt und dieses Mal mit Ordner wählen den Ordner auf der externen Platte gesucht und ausgewählt, der das größte Datenvolumen aufwies, in der Annahme, daß er wohl alle alten Einstellungen, Ordner, Mail, Adressen, etc. enthalten sollte.

Beim anschließenden Start von Thunderbird mußte ich feststellen, daß nichts übernommen worden war; das Programm war jungfräulich.

Was muß ich tun, damit die alten Daten und Einstellungen übernommen werden und wie kann ich vorher erkennen, welcher der verschieden großen Profiles Ordner welche Daten mit welchem Stand enthält?

 

Mit freundlichen Grüßen, irschurian

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer