So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JA-Experte.
JA-Experte
JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
31884744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JA-Experte ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen Laptop und Nokia Ovi Suite f r das

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe einen Laptop und Nokia Ovi Suite für das Telefon Nokia 5230 installiert. Kann es sein, daß ich mir einen Trojaner eingefangen habe? Im Systemherstellungspunkt erscheint unter dem 16.5.2010 -Installed Windows XP Wupf01 - an einem späteren Termin -Wudf01007. Ich habe versucht, die Sytemwiederherstellung durchzuführen, macht etwas, und sagt dann, daß er keine Daten verändert hat. Es wurden aber ca. 0,5 GB verbraucht.

Können sie mir helfen?
Vielen Dabk im Voraus Herbert Heske [email protected] -
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag und danke XXXXX XXXXX Nutzung von JustAnswer.



Wie kommen Sie denn darauf dass Sie einen Trojaner haben - haben Sie irgendwelche Probleme mit dem Laptop seit der Installation?



Ich kann zwar nicht genau sagen was "Wupf01" und "Wudf01007" sind, ich vermute aber stark das sind Framework-Updates von Microsoft due über Windows Update installiert wurden. Dabei sei auch erwähnt, dass eun Trojaner wohl kaum "so nett" wär ein Wiederherstellungspunkt zu erstellen bevor er sich in Ihrem System versteckt ;)



Zu Sicherheit können Sie selbstverständlich ein Antivirenscan mit dem Antivirus Ihrer Wahl durchführen - Avira Antivir ist kostenlos und gut. Das ist aber sozusagen eine "Routineuntersuchung".



Falls Sie Fragen haben stehe ich Ihnen gern zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ilya









Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich habe vergessen, dass der Laptop am 16.5. auf die ERSTINSTALLATION zurückgesetzt wurde.Er läuft bereits 3 Jahr. Ich habe so etwas nicht veranlasst. Unter "C" habe ich alle NEUEREN Programme (gesamte alte Installation) gefunden. Ich kann keinen früheren Systemwiederherstellungspunkt durchführen.
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wieso versuchen Sie denn nun ihn auf irgendwas zurückzustellen? Gibt es nun aktuell Probleme mit der Stabilität des Systems?



Eine "nicht veranlasste" Systemwiederherstellung kann ich mir nicht erklären.. Um die betroffenen, nicht mehr funktionierenden Programme wieder benutzen zu können, müssen Sie diese am besten neuinstallieren (man kann natürlich auch versuchen auf den spätesten verfügbaren Wiederherstellungspunkt zurückzusetzen).



Systemwiederherstellung ist nicht die erste Lösung bei einem Problem. Wenn Sie also konkrete Probleme mit dem Computer haben können wir schauen wie man diese per Hand korrigiert, und erst wenn es nicht klappt - das System zurücksetzt oder neuinstalliert. Man sollte Systemwiederherstellung nicht ständig und wegen kleinigkeiten benutzen, denn so ein Vorgang hinterlässt meistens "Müll" im system und auch Fehler.