So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an fabian_sch.
fabian_sch
fabian_sch, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  8 Jahre Arbeitserfahrung als System-Admin / -Elektroniker
40048483
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
fabian_sch ist jetzt online.

Ich ben tige f r den PB Easynote W3420 - Notebook die komplette

Kundenfrage

Ich benötige für den PB Easynote W3420 - Notebook die komplette Treiber-CD. Wo kann ich mir die denn besorgen ?

MfG Holger Claus , Dipl.-Ing.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

Die Treiber für alle Packard Bell Easynote Notebooks finden Sie normalerweise hier:

http://www.packardbell.de/pb/de/DE/Info?changedAlts=&link=oln11y.redirect&osp=&miu1y.icp5y=download

Bitte klicken Sie sich dort einmal zu Ihrem Modell durch. Einen W3420 konnte ich zwar nicht dort finden, aber vermutlich ist auf Ihrem Gerät noch eine andere Modellnummer mit aufgedruckt. Sehen Sie bitte einmal auf Ihrem Gerät nach.

Über eine anschließende Rückmeldung ob Sie fündig wurden würde ich mich sehr freuen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Habe dort auch schon nachgesehen, leider fehlt das W3420, haben sie noch andere Möglichkeiten?
MfG Holger Claus
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein, wir sind leider herstellerunabhängige Experten und keine Angestellten von Packard Bell. Wenn der Hersteller keine Treiber zur Verfügung stellt muß ich Sie leider bitten einmal telefonisch mit PB Kontakt aufzunehmen. Hier wären die Rufnummern: [Hier klicken]

Sie brauchen die Antwort dann natürlich nicht zu akzeptieren wenn Sie nicht möchten und können das Guthaben auch für eine andere Frage auf JA verwenden.

Verändert von Tronic am 03.06.2010 um 19:23 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Tronic,
die Kontakt-Nummern habe ich auch schon gesehen, leider ist dort keine Nummer dabei, die für Geräte gilt, die außerhalb der Garantie sind. Haben Sie da noch was anderes zu bieten ?

MfG Holger Claus

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein, tut mir Leid. Ich kann Ihre Anfrage gerne noch einmal für die Expertenkollegen frei geben wenn Sie möchten. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Ihnen jemand etwas anderes sagen kann. Ich würde dennoch dort anrufen und fragen, an wen Sie sich wenden sollen.
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Justanswer.de, hier nun mein Lösungsvorschlag:

Hallo Holger,

eine Treiber CD kann ich Ihnen nicht nicht schicken, aber suchen sie doch bitte nach der richtigen Modelbzeichnung, diese müsste sich auf der Rückseite klein geschrieben befinden meist steht die Seriennummer direkt daneben. Die Modelbezeichnung müsste mit EN beginnen.

Mit freundlichen Grüssen,

Fabian Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Schilder,
sorry, dass ich erst jetzt nochmal antworten kann...
Habe die Modellbezeichnung des Laptop versucht herauszubekommen:
EN heisst ja wahrscheinlich EasyNote und dahinter steht halt die W3420. Ansonsten ist auf dem Typenschild noch zu lesen:
Ref.: P/N PB24B00103
S/N: 559804300231

Das ist alles, was ich zu bieten habe. Anrufen konnte ich noch nicht, da die (Garantie-)Hotline nur Mo - Fr besetzt ist

MfG Holger Claus, Dipl.-Ing.
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hi nochmal,

inzwischen hab ich rausgefunden das es die Treiber so online nicht mehr, hier ist noch eine alte Treiber Seite von Packard Bell für Ihren Laptop, leider nur im Cache von Google also nicht mehr verfügbar.

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6Tr28qoBIlQJ:support.packardbell.com/de/item/index.php%3Fi%3D7043190000%26ppn%3DPB24B00103+PB24B00103+driver&cd=3&hl=de&ct=clnk&gl=de

Es wird wohl leider nichts anderes übrigbleiben als die Treiber bei Packard Bell zu besorgen.

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
Fabian Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sie haben vor kurzem eine Supportanfrage bei JustAnswer gestellt. Diese wurde beantwortet. Falls Ihnen die Antwort weitergeholfen hat bitte akzeptieren Sie diese. Falls Sie noch Hilfe benötigen und das Problem noch nicht gelöst ist scheuen Sie nicht in Ihrem Fragethread nochmals eine Frage zu stellen.

Bei Justanswer werden die Experten durch die Akzeptanz deren Antworten vergütet. Deswegen vergessen Sie nicht, falls Ihnen die Antwort geholfen hat, diese auch zu akzeptieren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Fabian Schilder
Just-Answer Experte
fabian_sch, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung: 8 Jahre Arbeitserfahrung als System-Admin / -Elektroniker
fabian_sch und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Schilder,
es ist so, man muss die Recovery- und Treiber/Utilities-CDs bei Packard Bell für 50,- EUR kaufen. Denke damit ist mehr nicht mehr machbar....

Gruß Holger Claus
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Holla,

die lassen sich Ihre Recovery CDs aber inzwischen auch schon vergolden... nun ja wir haben Wirschaftskrise...

Sorry das es doch etwas gekostet mit der CD.

Für die Zukunft vielleicht Hilfe bei der Kaufentscheidung, bei Lenovo, Toshiba, Sony und Dell.... gibts die CDs nachträgleich kostenlos oder für nen Minibetrag

Gruss,
F.Schilder

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer