So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.

it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
it-pro ist jetzt online.

Ich m chte in Excel 2007 die Entfernung in Kilometern zwischen

Kundenfrage

Ich möchte in Excel 2007 die Entfernung in Kilometern zwischen PLZs berechnen. Gibt es dafür ein Add-In oder eine Excel-Formel? Es genügt wenn die Mittelpunkte der PLZs für die Entfernungsmessung verwendet werden.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

nein, das ist leider nicht einfacher machbar. Woher soll Excel denn wissen wie weit die Orte voneinander entfernt sind? Diese Informationen müssen ja irgendwoher bezogen werden und das ist leider nicht so einfach über ein Add-on oder eine Formel zu lösen. Wenn Ihnen die gefundenen Makros zu kompliziert sind wäre es vielleicht sinnvoller ein anderes Programm zu verwenden. Das hängt dann natürlich vom Sinn und Zweck Ihrer Anfrage ab. Tut mir Leid Ihnen hier keine besseren Nachrichten geben zu können.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Unter http://www.office-loesung.de/ftopic279644_45_0_asc.php#1516845 sind Codes etc. hinterlegt die mein Problem lösen.

Können Sie mir Schritt für Schritt erklären wie ich diesen Code in Excel 2007 einbauen kann? Anschließend bezahle ich Sie gerne!

Mit freundlichen Grüßen

Thorwald Petersen
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber ein fertiges Excel-Dokument, das die Macro bereits enthält, steht doch dort bereits zum Download zur Verfügung. Sie müssen es eigentlich nur noch runterladen: [Hier klicken]
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann zwar das Dokument öffnen und die Makros "aktivieren" - aber in dem Dokument gibt es keinen "Knopf" der die Makros ausführen würde; d.h. die Entfernungen werden nicht berechnet.

Haben Sie das Dokument einmal heruntergeladen und geöffnet? Wie kann ich die Makros ausführen?

Wie gesagt: wenn das Ding läuft, bezahle ich sie umgehend!

MfG

Thorwald Petersen
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gehen Sie mal auf Extras > Makros > Makros > ausführen.

Ich habe leider gerade nur Excel 2003 hier, ich hoffe bei Excel 2007 ist der Weg ähnlich. Wenn nicht geben Sie mir bitte nochmal Bescheid, dann schaue ich mir das auf einem anderen Rechner noch einmal an.

Verändert von Tronic am 03.06.2010 um 13:18 Uhr EST
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hier wäre noch eine Anleitung zum Ausführen unter Excel 2007: http://office.microsoft.com/de-de/excel/HP100141131031.aspx
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es ist zum Heulen!

Inkl. der empfohlenen Anpassungen funktioniert der Makro trotzdem nicht! Es wird zwar der Internet-Explorer aufgerufen und die Entfernungen zwischen den gewünschten Orten abgefragt - die Kilometer werden aber NICHT in der Excel-Datei angezeigt!

Ich verwende folgenden Makro:

Option Explicit

Sub Entfernung()
Dim IEApp As Object
Dim IEDocument As Object
Dim blnGefunden As Boolean
Dim RouteStr As String
Dim von As String
Dim nach As String
Dim Von_PLZ As String
Dim Nach_PLZ As String
Dim Von_Ort As String
Dim Nach_Ort As String
Dim Von_Straße As String
Dim Nach_Straße As String
Dim iedoc As Object
Dim strTeile As Variant
Dim i As Long
Dim msg As String
Dim tel As String
Dim anzahl As Long

blnGefunden = False

Von_Straße = Cells(4, 1)
Von_PLZ = Cells(4, 2)
Von_Ort = Cells(4, 3)

Nach_Straße = Cells(4, 4)
Nach_PLZ = Cells(4, 5)
Nach_Ort = Cells(4, 6)


von = Adresse(Von_Straße, Von_Ort, Von_PLZ)
nach = Adresse(Nach_Straße, Nach_Ort, Nach_PLZ)
Set IEApp = CreateObject("InternetExplorer.Application")
IEApp.Visible = False
IEApp.Navigate "http://maps.google.com/maps?saddr=" & von & "&daddr=" & nach & "&hl=de"
Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Do: Loop Until IEApp.Busy = False

Set IEDocument = IEApp.Document
Do: Loop Until IEDocument.ReadyState = "complete"

Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Set IEDocument = IEApp.Document
Do: Loop Until IEDocument.ReadyState = "complete"
Set iedoc = IEApp.Document

Do: Loop Until IEApp.Busy = False
strTeile = Split(iedoc.body.innertext, vbCrLf)
For i = LBound(strTeile) To UBound(strTeile)
If InStr(1, strTeile(i), "Minuten", vbTextCompare) > 0 Then
blnGefunden = True
msg = "Von: " & von & vbNewLine & "Nach: " & nach & vbNewLine & strTeile(i)
Debug.Print strTeile(i)
Debug.Print i
End If
Next
If blnGefunden = False Then
MsgBox "Die Adresse konnte nicht decodiert werden." & vbCr & "Falsche PLZ?"
Else
tel = strTeile(66)
anzahl = Len(tel)
Cells(8, 4) = Left(tel, anzahl - 17)

MsgBox strTeile(66)
MsgBox msg
End If
IEApp.Quit
Set IEDocument = Nothing
Set IEApp = Nothing
End Sub

Function Adresse(Street As String, City As String, ZIP As String) As String
Dim HStr As String

If Street <> "" Then HStr = Street & ","
If ZIP <> "" Then HStr = HStr & ZIP & " "
If City <> "" Then HStr = HStr & City
Adresse = Trim(HStr)
End Function

Ich verwende die Excel-Datei aus http://www.office-loesung.de/ftopic279644_45_0_asc.php#1516845. Können Sie den Makro mit Excel-2007 zum laufen bringen und mir die Datei per Email zusenden?

Meine Email-Adresse:[email protected] Es steht außer Frage daß ich Sie bezahlen, sobald der Makro richtig läuft!

Mit freundlichen Grüßen

Thorwald Petersen
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe es gerade ausprobiert, das Makro füllt auch bei mir die entsprechenden Zellen nicht aus. Das scheint aber wohl an dem Makro zu liegen. Ich würde an Ihrer Stelle einmal einen Beitrag in dem Forum schreiben. Diejenigen, die das Makro geschrieben haben wissen sicher schneller woran das liegt und können das sicher korrigieren.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind Sie weitergekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Leider bin ich nicht weitergekommen. Das Makro ruft zwar über den Internetexplorer die gewünschten Entfernungen in Google-Maps auf - schreibt die erhaltenen Kilometer-Angaben aber nicht ins Excel-Sheet.

Können Sie mir helfen? Das Forum der ich das oben genannte Makro-Programm entnommen habe ist derzeit offline.

Vielen Dank!
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, hier finden Sie ein Excel-AddIn, welches funktioniert: http://www.russ-jesteburg.de/xlfiles/entfernungsberechnung.php

Laden Sie es herunter und entpacken Sie es. Öffnen Sie anschließen Excel, wählen Sie aus dem Menü "Extras -> Add-Ins" und klicken Sie auf durchsuchen. Wählen Sie die entpackte Datei aus. Ab sofort steht Ihnen das Add-In zur Entfernungsberechnung zur Verfügung (bitte daran denken: falls Sie die Datei auf der Festplatte verschieben, dann müssen Sie den neuen Speicherort des Add-Ins erneut angeben).

WICHTIG! Die Syntax für die Funktion ist anders, als auf der Webseite angegeben. Als Trennzeichen für die Werte nutzen Sie bitte ein Semikolon / einen Strichpunkt.

Beispielformeln:
=ENTFERNUNG(A1;A2) -> In den Feldern A1 und A2 müssen entsprechende PLZ stehen
oder
=ENTFERNUNG(10115;80331) -> Die Postleitzahlen werden direkt angegeben

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider scheint das Add-In nicht in Excel-2007 zu funktionieren.

Haben Sie evtl. noch eine andere Lösung?

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte prüfen Sie, ob vor dem betreffenden Add-In in Excel auch ein Häkchen steht. Und bitte stellen Sie sicher, dass die Makro-Sicherheit maximal auf mittel eingestellt ist und Makros beim Öffnen der Tabelle zugelassen werden.

Die Funktion sollte auch über das Formel-Feld anwählbar sein. Bitte prüfen Sie an dieser Stelle auch noch mal, ob Sie dort auftaucht.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
- Das Add-In ist aktiviert
- Alle Makros sind zugelassen
- Die Funktion "=ENTFERNUNG(A1;A2)" kann über das Formelfeld angewählt werden.

Leider erscheint dann in der Lösungs-Zelle der Hinweis: #WERT!

Offenbar kann man das Makro nicht mit Vista/ Excel 2007 verwenden, sondern nur mit Excel 2003 (daß ich leider nicht habe).

Was kann ich tun?

Hier noch einige nützliche Links - vielleicht hilft Ihnen das bei der Beantwortung meiner Frage:

http://www.office-loesung.de/ftopic305491_0_0_asc.php&sid=518f02ba6ca8cbfd1c7416ab4166cdcd

http://www.office-loesung.de/ftopic279644_45_0_asc.php#1516845
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte verzeihen Sie mir meine Hartnäckigkeit, aber haben Sie auch schon probiert, statt A1 und A2 direkt Postleitzahlen anzugeben? Bitte prüfen Sie auch noch mal, ob das Trennzeichen in Ihrer Excel-Version nicht doch ein Komma sein muss - das wäre auch noch eine mögliche Fehlerquelle.

Falls es mit der direkten Angabe der PLZ funktioniert, dann müssen wir mal sehen, wie die Felder A1 und A2 bei Ihnen formatiert sind.

Viele Grüße

Verändert von it-pro am 07.06.2010 um 12:56 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider ist das nicht die Ursache des Fehlers. Auch bei der direkten Eingabe von Postleitzahlen funktioniert die Formel nicht - egal ob man ; oder , verwendet.

Kennen Sie sich gut mit Makros aus? Vielleicht können Sie den unten stehenden Code so verwenden daß im Ergebnisfeld auch die Kilometer angezeigt werden (und nicht nur im Hintergrund die Google-Maps-Entfernungsberechnung im Internetexplorer) geöffnet wird?


Ich verwende folgenden Makro:

Option Explicit

Sub Entfernung()
Dim IEApp As Object
Dim IEDocument As Object
Dim blnGefunden As Boolean
Dim RouteStr As String
Dim von As String
Dim nach As String
Dim Von_PLZ As String
Dim Nach_PLZ As String
Dim Von_Ort As String
Dim Nach_Ort As String
Dim Von_Straße As String
Dim Nach_Straße As String
Dim iedoc As Object
Dim strTeile As Variant
Dim i As Long
Dim msg As String
Dim tel As String
Dim anzahl As Long

blnGefunden = False

Von_Straße = Cells(4, 1)
Von_PLZ = Cells(4, 2)
Von_Ort = Cells(4, 3)

Nach_Straße = Cells(4, 4)
Nach_PLZ = Cells(4, 5)
Nach_Ort = Cells(4, 6)


von = Adresse(Von_Straße, Von_Ort, Von_PLZ)
nach = Adresse(Nach_Straße, Nach_Ort, Nach_PLZ)
Set IEApp = CreateObject("InternetExplorer.Application")
IEApp.Visible = False
IEApp.Navigate "http://maps.google.com/maps?saddr=" & von & "&daddr=" & nach & "&hl=de"
Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Do: Loop Until IEApp.Busy = False

Set IEDocument = IEApp.Document
Do: Loop Until IEDocument.ReadyState = "complete"

Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Do: Loop Until IEApp.Busy = False
Set IEDocument = IEApp.Document
Do: Loop Until IEDocument.ReadyState = "complete"
Set iedoc = IEApp.Document

Do: Loop Until IEApp.Busy = False
strTeile = Split(iedoc.body.innertext, vbCrLf)
For i = LBound(strTeile) To UBound(strTeile)
If InStr(1, strTeile(i), "Minuten", vbTextCompare) > 0 Then
blnGefunden = True
msg = "Von: " & von & vbNewLine & "Nach: " & nach & vbNewLine & strTeile(i)
Debug.Print strTeile(i)
Debug.Print i
End If
Next
If blnGefunden = False Then
MsgBox "Die Adresse konnte nicht decodiert werden." & vbCr & "Falsche PLZ?"
Else
tel = strTeile(66)
anzahl = Len(tel)
Cells(8, 4) = Left(tel, anzahl - 17)

MsgBox strTeile(66)
MsgBox msg
End If
IEApp.Quit
Set IEDocument = Nothing
Set IEApp = Nothing
End Sub

Function Adresse(Street As String, City As String, ZIP As String) As String
Dim HStr As String

If Street <> "" Then HStr = Street & ","
If ZIP <> "" Then HStr = HStr & ZIP & " "
If City <> "" Then HStr = HStr & City
Adresse = Trim(HStr)
End Function

Ich verwende die Excel-Datei aus http://www.office-loesung.de/ftopic279644_45_0_asc.php#1516845.
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir leid, aber Ihr Makro hat bei mir genau einmal funktioniert und anschließend nur noch Fehler produziert.

Ich gebe die Frage frei und hoffe, dass Ihnen ein anderer Experte weiterhelfen kann, der eventuell bereits Erfahrung mit dem Abruf von Daten bei Google Maps gemacht hat.

Viel Erfolg!
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mir ist noch eine Sache aufgefallen: Das Add-In funktionierte bei mir auch nicht mehr, als ich den von Ihnen angegebenen VBA Code in ein Makro gepackt hatte. Schuld ist die Überschneidung zweier Funktionen mit dem Namen "Entfernung". Sobald ich die Tabelle aufrufe und Makros deaktiviert lasse, funktioniert das Add-In wieder.

Falls Sie weiter mit dem Makro experimentieren möchten, dann sollten Sie das Add-In auf jeden Fall wieder löschen. Oder falls Sie das Add-In noch einmal probieren möchten, so sollte Sie das Makro temporär deaktivieren / alle Dateien schließen, in denen es verwendet wird.

Ich warte dann bis zur Freigabe noch Ihre nächste Antwort ab.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe das Add-In gelöscht - leider funktioniert das Makro trotzdem nicht. Die Fehlermeldung: "Die Methode "Busy" für das Objekt "IWebBrowser2" ist fehlgeschlagen.

Was auch immer das bedeuten soll :-(
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schade. Ich hatte allerdings gehofft, dass Sie das Add-In noch mal testen und das Makro temporär deaktivieren.

Mit dem Makro kann ich Ihnen leider nicht weiterhelfen. Ich gebe die Frage wieder frei.

Viele Grüße

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer