So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MKruse.
MKruse
MKruse, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  9 Jahre Erfahrung mit Java, VBA, Perl, C# und C++.
39215291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MKruse ist jetzt online.

Ich habe ein Problem mit Grafikkarte (NVIDIA GeForce 9800 GX2 Treiberdatum

Kundenfrage

Ich habe ein Problem mit Grafikkarte (NVIDIA GeForce 9800 GX2
Treiberdatum - 03.04.2010, Treiberversion - 8.17.11.9745)
Folgende Meldung ist in System Steuerung - Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

bitte versuchen Sie folgendes: Suchen Sie im BIOS nach einer Einstellung den On-Board-Grafikadapter zu deaktivieren. Außerdem installieren sie neue Treiber für das Mainboard.

Es gibt zwei mögliche Ursachen für dieses Problem:
1. Es besteht ein Treiberkonflikt zwischen dem On-Board-Grafikadapter.
2. Oder die Karte wird zu heiß. Bitte haben downloaden Sie sich die Utilities zu der Grafikkarte und beobachten Sie die Temperatur. Außerdem können Sie einen Blick auf die Grafikkarte ansich werfen. Ist sie irgendwo bei den metallischen Teilen blau angelaufen, dann müssen sie die Grafikkarte auseinandernehmen (SLI-Brücke) und neu mit Wärmeleitpaste versorgen. Zudem kann es in einem solchen Fall helfen die Grafikkarte möglichst isoliert in dem Rechner zu verbauen.

Ich hoffe ich konnte damit vorerst weiter helfen. Bestehen weiterhin Probleme oder trifft die Situation nicht auf Sie zu, so melden Sie sich bitte wieder.

MfG
M Kruse
Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

konnte ich weiter helfen? Wenn ja, dann akzeptieren Sie bitte die Antwort. Danke.

MfG
M Kruse