So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MKruse.
MKruse
MKruse, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  9 Jahre Erfahrung mit Java, VBA, Perl, C# und C++.
39215291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MKruse ist jetzt online.

Wie Kann Ich fehlende Registrierungs sch ssel wieder bekommen;

Kundenfrage

Wie Kann Ich fehlende Registrierungs schüssel wieder bekommen;
EG: slbcsp.dll
sccbase.dll
gpkcsp.dll
Enum Ich versuch HP Photosmart software auf meine PC win7 zu
Installieren und oben angegebene dinge erscheinen in eine meldung als fehlend.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

das Folgende ist mehr oder weniger ein Hack und muss nicht zwingend unter Windows 7 funktionieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies immernoch funktioniert ist jedoch recht groß, da es unter Windows Vista klappt.

Bitte überprüfen Sie, ob sich die genannten DLLs im Windows-Ordner finden lassen. Sie sollten sich unter C:\Windows\System32 oder ähnliches befinden.
Wenn nicht, dann laden Sie diese unter den folgenden Links herunter und legen diese in diesem Ordner ab: slbcsp.dll, sccbase.dll, gpkcsp.dll
Anschließend öffnen Sie den Registry-Editor durch klicken auf den Windows-Start-knopf und anschließend auf "Ausführen". Dort tippen sie "regedit" ein und klicken auf den OK-Knopf. Im auftauchenden Fenster wählen Sie auf der linken Seite (funktioniert wie der Explorer) "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Cryptography\Defaults\Provider\" als Pfad aus (Defaults-Ordner nicht vergessen, denn es gibt einen Providers-Ordner auf dem selben Level. Dieser ist falsch) . Dort legen sie nun drei Schlüssel mit einer "Erweiterbaren Zeichenfolge" an. Für einen Schlüssel geht das wie folgt:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner "Provider"und wählen "Neu"-->"Schlüssel" aus. Es wird ein neuer Ordner angelegt, den sie mit dem Schlüsselnamen benennen. Wählen sie diesen neuen Ordner mit der rechten Maustaste aus und wählen diesmal "Neu"-->"Erweiterbare Zeichenfolge". Auf der rechten Seite wird nun ein neuer Wert angelegt, den sie in "ImagePath" umbenennen. Doppelklicken sie diesen Eintrag und fügen "%systemroot%\system32\<DLLNAME>.dll" in das auftauchende Fenster ein. Bestätigen sie mit OK.

Die vorangehende Anweisung führen Sie für jede DLL jeweils einmal aus mit folgenden Schlüsselnamen (Namen des neuen Ordners):
Gemplus GemSAFE Card CSP v1.0 für gpkcsp.dll
Infineon SICRYPT Base Smart Card CSP für sccbase.dll
Schlumberger Cryptographic Service Provider für slbcsp.dll
Dabei wird natürlich <DLLNAME> als Wert durch den Dateinamen vor dem ".dll" ersetzt.

Danach können Sie den Registryeditor schließen und erneut versuchen zu installieren. Wenn es nicht klappen sollte, dann starten Sie bitte Windows neu.
Wenn es dann immernoch nicht klappen sollte oder es Probleme bei der Durchführung gibt, melden Sie sich bitte nochmal.

Wenn ihr Problem gelöst wurde, dann würde ich mich über eine akzeptierte Antwort und eine positive Bewertung freuen.

MfG
M Kruse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Hello ,Danke XXXXX XXXXX 3dll´s wieder aber es fehlen noch" Enum" Instalation meldet das kein zugriff erfolgen kann???

Experte:  MKruse hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

das klingt jetzt etwas eigenartig (ist ebenfalls ein Mehr-Oder-Weniger-Hack):

Wenn die Fehlermeldung mit "Enum" auftaucht, drücken Sie die Strg und Shifttaste gleichzeitig und halten Sie diese gedrückt. Klicken Sie dann auf "Cancel" bei der Fehlermeldung. Das Setup sollte nun erfolgreich durchlaufen.

Solche Fehler für HP-Software/Treiber sind weit verbreitet. HP sorgt selten für allgemein kompatible Software und kreiert lieber eigene Standarts.

MfG
M Kruse