So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schausberger Pe...
Schausberger Peter Josef
Schausberger Peter Josef, IT-Trainer
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  MC ITP Enterprise Administrator, MC ITP Database Admin , RHCE, LPIC, Novell CLA, Programmierer
39505290
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Schausberger Peter Josef ist jetzt online.

Meine neu erworbene magic mouse funktioniert nur wie eine gew hnliche

Kundenfrage

Meine neu erworbene magic mouse funktioniert nur wie eine gewöhnliche Mause. Die besondere Magic Funktion lässt sich nicht konfigurieren. Ich benutze X 10.6 intel.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

dieses Problem tritt bei vielen Benutzern auf.

 

Leider gibt es von Apple anscheinend noch keine konkrete Aussage dazu, deswegen kann man den Fehler auch schwer eingrenzen.

 

Helfen könnte folgendes:

 

Der Konflikt wird anscheinend durch USB Overdrive ausgelöst.

 

Nach der Deinstallierung von USB Overdrive und einem restart der Magic Mouse könnte alles funktionieren.

Der Uninstaller für USB Overdrive ist unter Applications/Utilities zu finden.

 

 

Bitte ausprobieren

 

Viel Erfolg

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Deinstallierung von USB Overdrive hat das Problem nicht gelöst.
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

ich werde mich noch um weitere Möglichkeiten umsehen und melde mich dazu am vormittag.

Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

ich habe für Sie noch ein paar mögliche Ursachen und Lösungswege.

 

Das Problem wird durch Konflikte mit Tastaturen oder USB-Einstellungen von Drittanbietern verursacht.

 

Im Bezug auf einige Postings auf Apple's Discussions forum, haben einige Benutzer die Magic Mouse wieder zum laufen gebracht indem folgende Drittanbieter Einstellungssoftware deinstalliert wurde:

 

USB Overdrive, Microsoft Keyboard, Logitech Control Center

 

Finder --> Ihre Festplatte (Macintosh HD) --> Library --> PreferencePane

 

 

 

Viele Benutzer haben eine Neuinstallation des Leopard und danach eine Installation der Magic Mouse durchgeführt, was immer zum Erfolg führen sollte.

 

 

Viel Erfolg

Schausberger Peter Josef und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
USB overdrive wurde bei meinem ersten Versuch nicht vollständig deinstalliert. Bei einem zweiten Versuch war dann die Deinstallation vollständig. Jetzt funktioniert auch die Magic Mouse einwandfrei. Besten Dank.
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

das freut mich sehr, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte.

 

Darf ich Sie noch um eine Bewertung bitten?

 

Vielen Dank