So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaubergerConcept.
RaubergerConcept
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung:  Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
32018126
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
RaubergerConcept ist jetzt online.

Ich verwende Corel Video Studio X2 under Windows 7 64-bit,

Kundenfrage

Ich verwende Corel Video Studio X2 under Windows 7 64-bit, kann aber keine DVD brennen. Geht das Software-Programm unter Windows 7 64-bit nicht?

Dies ist im letzten Schritt des Programms, wo durch "Weiter" dann eigentlich gebrannt werden soll. Das Programm zeigt aber nur "Zurueck" an. Ich kann also beim besten Willen das Projekt also nicht brennen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag,

 

für das Video Studio X2 gibt es ein Service Pack, das die Kompatiblität mit Windows 7 sicherstellt:

 

http://www.corel.com/servlet/Satellite/us/en/Content/1157481830100?pid=1258647710467

 

Installieren Sie dieses und anschließend sollte Ihr Programm wieder in vollem Umfang funktionieren.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es tut mir leid: Ich lud das Patch herunter, habe aber immer noch das gleiche Problem. Liegt das daran, dass in frueheren Software-Programmen z.B. meines ist Ulead 9 Video Studio: Hier konnte bei groesserem DVD-Umfang angepasst und gebrannt werden; d. h. z. B. konnten 5,5 GB auf 4,3 GB kompressiert werden. Geht das in X2 nicht mehr; wie gesagt ich kann das ja nicht sehen, da ich statt "Weiter" nur mit "Zurueck" konfrontiert werde. Bitte um Abhilfe!

 

MfG Gerhard Knorr

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Knorr,

 

ich geben die Frage wieder Frei, vielleicht ist ein anderer Experte tiefer in VideoStudio X2 um Ihnen diese Frage zu beantworten.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Unter Google konnte ich als Betriebssystem nur Windows XP und Vista fuer X2 VideoStudio sehen. Ist das bei der Nachfolgeversion X3 von Corel VideoStudio anders und das Softwareprogramm arbeitet dann einwandfrei unter Windows 7 64-bit?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Knorr,

 

korrekt, die X3 ist die Nachfolgeversion. Wie ich den Spezifikationen von Corel entnehmen konnte, ist VideoStudio Pro X3 kompatibel zu Windows 7 32- und 64-bit:

 

http://www.corel.com/servlet/Satellite/de/de/Product/1175714228541#tabview=tab4

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also nochmals, das gilt also nicht fuer X2, das unter Windows 7 nicht fehlerfrei arbeitet. Und was ist mit der Komprimierbarkeit von groesseren DVD-Umfangen hier, z. B. Anpassen und Brennen von 5,5 GB auf die 4,3 GB einer normalen DVD?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich benoetige beide Antworten, um Entscheidungen zu treffen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Koennten Sie bitte auf meine 2 Fragen antworten?

 

MfG Gerhard Knorr

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Knorr,

 

da ich Ihnen diese Frage nicht zweifelsohne beantworten kann, hatte ich die Frage ja für andere freigegeben.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger