So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag, mein Sohn hat mich gerade angerufen. Er folgendes

Kundenfrage

Guten Tag,

mein Sohn hat mich gerade angerufen.
Er folgendes Problem mit seinem Amilo XA 2529:
Schwarzer Bildschirm, Powerleuchte und andere leuchten,
von den Geräuchen her läuft der Rechner aber nur schwarzer Bildschirm.
Gibt es hier eine Idee zur Lösung des Problems?

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Schmitz
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Mehrere Dinge könnten dahinter stecken:

- Wenn der Monitor auch schwarz bleibt ist die Grafik (Grafikkarte) kaputt.
Um das herauszufinden müsste er einen externen Monitor anschliessen, wenn er dann ein Bild hat, hat es die Grafikkarte erwischt.

- Unter Umständen kann auch der Inverter, d.h. die Hintergrundbeleuchtung des Displays defekt sein.

- Falsche Einstellung im BIOS

So aus der Ferne eine genaue Diagnose abzugeben ist schwierig.
Er soll am besten die kommenden Tage mal einen Fachmann aufsuchen, der das Problem genauer untersucht. Der kann dann auch direkt vor Ort sagen, was zu machen ist.

Hoffe Ihnen damit geholfen zu haben.

Würde mich über Akzeptierung sehr freuen, habe Ihnen schliesslich Lösungsansätze gegeben, also das was Sie beantwortet haben wollten.

Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Becker,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

- Wenn der Monitor auch schwarz bleibt ist die Grafik (Grafikkarte) kaputt.
Um das herauszufinden müsste er einen externen Monitor anschliessen, wenn er dann ein Bild hat, hat es die Grafikkarte erwischt.

Das sollte doch sicherlich heißen, dass wenn er hier kein Bild bekommt die Grafikkarte kaputt ist oder? Auf jeden Fall hat mein Sohn den externen Monitor angeschlossen und bekommt auf diesem nur die Meldung "kein Signal angezeigt". Haben Sie hierzu noch eine andere Idee?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie gesagt eine Ferndiagnose jetzt zu wacken wäre falsch.

Aber es deutet daraufhin, dass die Grafikkarte hinüber ist.
Könnte aber auch der RAM sein.

Jetzt grossartig rumspielen könnte man wagen, würde aber dazu führen, dass der Garantieanspruch verloren geht. Daher würde ich an Stelle Ihres Sohnes in den kommenden Tagen den Fachmann aufsuchen.

Ich möchte keine falsche Diagnose stellen.

Aber es deutet drauf hin, dass die Grafikkarte erneuert werden muss!

Reicht Ihnen das?
Oder brauchen Sie noch Infos?

Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Becker,

nochmals vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
Leider hat uns das Ganze nicht wirklich weiter geholfen.

Mit freundlichem Gruß

Klaus Schmitz
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das tut mir leid, mehr kann ich dazu leider nicht sagen.
So leid es mir tut.
Gehen Sie doch über den Fachmann.

Würde mich über Akzeptierung sehr freuen, habe Ihnen schliesslich Lösungsansätze gegeben, also das was Sie beantwortet haben wollten. Das wäre sehr nett von Ihnen!

Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Becker,

gerne bin ich bereit für ein gelöstest Problem zu zahlen!
Dieses Problem ist aber leider nicht gelöst.
Für die Antwort, mit dem Problem zu einem Fachmann zu gehen,
kann ich leider keine 15,-€ bezahlen. Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

K. Schmitz

Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Na gut, dann will ich es nochmal versuchen.

Starten Sie Windows im VGA-Modus. Dazu müssen Sie beim Bootvorgang F8 drücken. Es erscheint dann ein entsprechendes Auswahlmenü.

Wenn das funktioniert dann aktualisieren Sie den Grafikkartentreiber. (d.h. im Gerätemanager auf "Treibersoftware aktualisieren" klicken). Eventuell könnte die Grafikkarte defekt sein. Und durch das Update so wieder repariert werden.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen Herr Becker,

dieser Hinweis ist leider nicht sehr hilfreich wenn der Rechner sich nicht booten läßt.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Schmitz
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schmitz,

Ich vermute nachwievor eine sich langsam aber sicher verabschiedende Grafikkarte als Grundsache für den sprichwörtlichen Blackout.

Zum Glück ist sie tauschbar, bzw. evtl. kann sie sogar wieder belebt werden.
Weiteres dazu:
topic,26768,-Anleitung-zum-Austausch-der-GraKa-am-Beispiel-des-M1437G.html?hilit=grafik+x700+defekt
topic,26205,-Grafikkartendefekte-Bunte-Streifen.html?hilit=backen

Eins vorne weg:

ACHTUNG: dieser Umbau empfiehlt sich NUR für Notebooks, die KEINE Garantie mehr haben!


So ich hoffe, jetzt konnte ich gut weiterhelfen.

Gruß

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer