So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schausberger Pe...
Schausberger Peter Josef
Schausberger Peter Josef, IT-Trainer
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  MC ITP Enterprise Administrator, MC ITP Database Admin , RHCE, LPIC, Novell CLA, Programmierer
39505290
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Schausberger Peter Josef ist jetzt online.

F r meinen XP pak 3 suche ich den Treiber f r den Drucker HP

Kundenfrage

Für meinen XP pak 3 suche ich den Treiber für den Drucker HP PSC 2175, der seinerzeit
wohl in der Tschechei hergestellt wurde. Beim Scannen erscheint immer noch eine ausl.
Schrift, wenn ich ddie Datei anwähle. Beim windows 98 hatte ich ein Word-Programm.
Ist dieses beim XP in Works enthalten, wenn nicht, muss ich es noch neu laden. Obwohl ich HP 2,o Photo gespeichert habe, kann ich nicht scannen. Was fehlt hier bei mir im XP ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

den Treiber für Windows XP (verfügbar von Windows 98 bis Windows 7) können Sie direkt bei Hewlet Packard runterladen.

 

Dieser ist unter diesem Link zu downloaden.

 

In diesem Download sind auch alle anderen Softwarepakete, wie Sie bei der Original CD mitgeliefert wurden.

 

Downloadgröße der Software inkl Treiber beträgt ca 160 MegaByte.

 

Darunter finden Sie auch ein von HP entwickeltes Scanprogramm.

 

Bitte Software runterladen, installieren und losscannen.

 

Sie können danach jede weitere Software, wie zum Beispiel Acrobat Professional oder Microsoft Scan etc., verwenden.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit helfen.

 

Viel Erfolg

 

Hier noch der Link zu der generellen HP Seite über Ihren HP PSC 2175

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Den Treiber HP-PSC 2175 hatte ich bereits einmal von HP heruntergeladen, und es hat
nicht geklappt. Eine von der Lieferfirma gebrauchter 2175 wurde mir mit einer Treiber-CD
geliefert, das hatte bei meinem Windows 98 PC geklappt, beim XP. nicht. Ich vermute,
dass es keine Original-Windows XP-Version ist. Ich hatte davor den HP 2105. Was ist mit
meiner Ftrage zum Word-Programm. Gibt es dieses auch für den XP, oder ist es im
Works beim XP enthalten.? Bisher sehe ich keinen Fortschritt!
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

als ersten Schritt benötigen Sie unbedingt den korrekten Treiber.

 

Dieser steht oben unter meinen angegeXXXXX XXXXXnk zum Download zur Verfügung.

 

Wenn das der selbe Treiber ist welchen Sie schon downgeloadet hatten, dann stellt sich die Frage was da "nicht geklappt" hat.

 

Um dieses Problem beheben zu können, wäre eine Fehlermeldung hilfreich.

 

Sollte der Scanner sich dann korrekt ansprechen lassen, dann kommt der Punkt mit der gewünschten Scansoftware.

 

Meines Wissens hat Word keinen direkten Scanimport. Wie es beim Works funktionierte, kann ich leider nicht nachinterpretieren, da ich damit nie arbeitete.

 

Ich würde dann erstmals versuchen mit der mitgelieferten Software zu arbeiten.

 

Bitte probieren Sie es aus bzw schreiben mir zurück.

 

Viel Erfolg

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die mitgelieferte CD wird vom PC nicht akzeptiert. Der Download von HP 2175 hat insofern geklappt, dass ich vom Email-Programm den Drucker ansprechen kann.
Danach habe ich dann von einer mitgelieferten CD das Treiberprogramm für die Foto-
und Bildbearbeitung heruntergeladen auf meinen PC XP. Diese Daten erscheinen auf
dem Deskopt, jedoch wenn ich den HP Direktor aufrufe, erscheint das Bild nicht.
Wenn ich beim Drucker scann drücke, werde ich gefragt, wohin das Bild. Dann erscheint
die Frage : word und dann zweitens ein tschechischer Ausdruck und drittens paint, obwohl ich deutsche Sprache eingegeben habe. Wenn es beim XP kein extra Word-Programm gibt, kann ich damit ja nicht arbeiten, denn der Drucker erkennt die Datei dann nicht.Meine CD Word 2000 wird vom XP auch nicht akzeptiert, obwohl für Win 98
konfiguriert. Möglicherweise auf OEM-Versionen ? Gibt es noch eine Lösung, sonst muss ich einen Techniker isn Haus bestellen.
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

haben Sie den Import ins Paint schon ausprobiert?

 

Welches Ergebnis erhalten Sie dabei?

 

 

Schausberger Peter Josef und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Schausberger Peter Josef hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r BenutzerIn,

 

konnten Sie den Import ins Paint ausprobieren?