So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.

M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Hallo, wir haben eine MS W2K3 Dom ne mit 2 DC. Am 30.03.2010,

Kundenfrage

Hallo,
wir haben eine MS W2K3 Domäne mit 2 DC. Am 30.03.2010, soweit konnten wir den Zeitpunkt eingrenzen, haben wir massive Probleme mit unseren Domaincontrollern. In unregelmässigen abständen "friert" der Server ein, bzw. steht mit einem grauen Bildschirm da. Die Maus lässt sich bewegen, aber anmelden etc. ist nicht mehr möglich. Ebenso fungieren diese beiden DCs als Datenserver. Auf Ressourcen (UNC) können Mitarbeiter nicht mehr zugreifen. Wir haben dann nur die Möglichkeit, den Server hart abzuschalten und neu zu starten.
Evtl. vermuten wir das KB 980182.
Systemprotokolle laufen weiter, auch wenn der Bildschirm grau ist. Leider wird nichts im Systemprotokoll, Anwendungsprotokoll etc. protokolliert.
Haben Sie eine Idee? bzw. kann ich erweitere Logs einschalten?
Vielen Dank
Freundliche Grüße
Matthias Förtsch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Um was für Hardware handelt es sich beim Server?
Hat dieser ECC Reg. Ram, bzw. haben Sie schon einen Speichertest durchgeführt?

Sind auch keine Remote-Anmeldungen per RDP mehr möglich?

Die Dienste des DC laufen noch?

Beste Grüsse
Michael
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo! Frieren beide Controller ein? Oder nur der primäre?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke, XXXXX XXXXX sich unserem Problem annehmen wollen.

 

Die Server frieren nicht zeitgleich ein. Heute war es so, dass einer eingefroren war, der andere aber noch lief. gerne passiert es zwischen Freitag und Montag, ist aber auch schon unter der Woche aufgetreten. Oft sind beide DC eingefroren.

 

Bei der Hardware handelt es sich um enen HP Proliant DL 320 G5p. Meines Wissens hat der Server ECC Spiecher verbaut. Über die HP Management Tools meldet der Server keine Speicherfehler.

 

Anmeldungen über RDP haben wir nicht getestet.

 

Die Dienste konnten wir auch nicht prüfen, weil wuir an die Maschine gar nicht mehr rankommen. Dr Versuch über einen Client das Ereignisprotokoll, oder die Dienste aufzurufen scheitert mit einer FM, dass der RPC server nicht zur Verfügung steht.

 

Gruß

Matthias Förtsch

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Machen Sie regelmäßig Windows-Updates und haben Sie eine Antiviren-Software auf den Servern?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, wir setzen einen WSUS Server 3.0 ein und als AV SW Panda
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Verwenden Sie ein RAID in den Servern?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, wir haben 3 Festplatten pro Server. Eine Festplatte ist für das BS zuständig, die anderen beiden Festplatten sind als Raid 1 (Hardwareseitig) konfiguriert und enthalten Daten.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, dann läuft das BS nicht auf einem RAID. Haben Sie die neusten Patches von der HP Seite installiert?

Klick
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, haben wir nicht gemacht. Vermuten Sie ein "Hardwareproblem"?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Solche Probleme deuten zumindest auf ein Hardware-Problem hin. Wenn es nicht, wie oben bereits erwähnt, der Speicher ist, dann könnte beispielsweise die Festplatte auch der Grund sein. Haben Sie eine HP Diagnose CD? Dann sollten Sie die Festplatten mal überprüfen und die neusten Updates von HP ggf. einspielen.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Seltsam ist, dass beide Server das Problem haben. Vielleicht gibt es auch einen anderen Grund. Eventuell käme auch das Netzwerk als Fehlerquelle in Betracht. Ein defekter Switch kann auch PCs zum Einfrieren bringen. Ich habe soetwas schon erlebt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ok,vielen Dank. Ich werde den einen DC morgen mal unter die Lupe nehmen und die Hardware updaten und eine Diagnose durchführen.

Erreiche ich Sie dann morgen nochmals bei weiteren Fragen? Schließe ich dieses "Ticket" wenn ich auf Akzeptieren klicke?

Switch scheidet aus, haben wir gestern mit einem Spezialisten geprüft.

 

Vielen Dank

Gruß´

Matthias Förtsch

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie brauchen nicht zu akzeptieren. Erst wenn das Problem gelöst wurde. Einfach morgen wieder hier schreiben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Haertel. Einen schönen Abend

Gruß und bis morgen

Matthias Förtsch

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nur noch ein Tipp: Falls möglich sollten Sie einen oder beide Server vielleicht über das Wochenende mal ohne Netzwerkkabel laufen lassen. Falls beide dann trotzdem einfrieren können sie das Netzwerk dann zumindest definitiv ausschließen als Ursache.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
vielen Dank, XXXXX XXXXX testen am WE bzw. nächstes WE. Evtl. benötigen am WE Mitarbeiter Daten, da wäre die Vorlaufzeit zu kurz für einen Umzug der Daten bzw. Info
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, dann warten wir mal ab.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Haertel,

Systeme updaten hat leider nichts gebracht. Nach wenigen Tagen gehen die DCs wieder in den "eingefrorenen" Zustand, Maus kann man dann noch bewegen, anpingen auch. Aber ich bekomme mich nicht mehr angemeldet, weil kein Anmeldefenster mehr vorhanden ist. Ich bin nun, um das Problem temporär zu beseitigen hingegangen und lasse die beiden DCs morgens automatisch neu starten, seit dem laufen die DCs einwandfrei. Auf Dauer ist das bestimmt nicht so optimal, aber so haben wir wertvolle Zeit gewonnen das Problem weiter zu analysieren.

Ich habe keine Idee mehr, läuft da nach ein paar Tagen ein Speicher voll und verursacht diese "abstürze"? Echt seltsam! Soll ich das Ticket über "Akzeptieren" nachher schließen und falls Sie noch eine Idee haben sollten melden Sie sich einfach? Wie sollen wir verbleiben? Vielen Dank Gruß Matthias

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo! Sie sollten erst Akzeptieren wenn Sie zufrieden sind. Da wir das Problem (noch) nicht gelöst haben brauchen Sie also nicht den "Akzeptieren-Knopf" zu drücken. Ansonsten ist Ihr Geld sozusagen "weg" / bezahlt und ich habe Ihnen gar nicht wirklich helfen können. Haben Sie denn die Variante mit dem Netzwerk (Kabel abziehen und warten ob sie trotzdem einfrieren) ausprobiert?

Gruß,
Matthias Härtel

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer