So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.
it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
it-pro ist jetzt online.

Hallo guten Abend, ich habe einen Papierstau an der R ckwand

Kundenfrage

Hallo guten Abend,
ich habe einen Papierstau an der Rückwand und weiss nicht wie ich das Gerät öffnen soll.
Ich habe am Papier schon gezogen und jetzt hängen noch Fetzen an der Rückwand, die ich nicht herausbringe. Es handelt sich um einen Lexmark Laserdrucker E 2323.
Ich bin Ebayverkäufer und i.M. total aufgeschmissen. H i l f e.
Christina Santavec
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich nehme mal an, dass es sich um das Modell E232 handelt? Einen E2323 kenne ich zumindest nicht. :)

Hier finden Sie eine Kurzanleitung, in der auch dargestellt ist, wie man an steckengebliebenes Papier kommt (Seite 2, unten links): http://www.lexmark.com/publications/pdfs/e230/ger/qref.pdf

Falls das Papier irgendwo unglücklich in eine Ritze geraten ist und richtig festhängt, dann benutzen Sie am besten eine Flachzange um das Papier möglichst sicher zu greifen. Anschließend ziehen Sie bitte GLEICHMÄßIG und mit SANFTEM, ABER STETIGEN Kraftaufwand das Papier heraus.

Sollte sich trotz größter Sorgfalt das Papier auf diese Weise nicht entfernen lassen, dann hilft nur eine umfangreichere Demontage des Druckers. Ich rate davon ab, diese selber durchzuführen - es kommt nicht selten vor, dass man sich nach dem "Wieder-Zusammensetzen" wundert , warum man noch Teile übrig hat. :)

Viel Erfolg und viele Grüße!

Verändert von it-pro am 12.05.2010 um 13:01 Uhr EST